IngG,BW - Ingenieurgesetz

Ingenieurgesetz (IngG)
Landesrecht Baden-Württemberg
Titel: Ingenieurgesetz (IngG)
Normgeber: Baden-Württemberg
Amtliche Abkürzung: IngG
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Gesetz

Vom 23. Februar 2016 (GBl. S. 136, 143) (1)

Redaktionelle Inhaltsübersicht §§
  
Berufsbezeichnung1
Berufsaufgaben2
Genehmigung zum Führen der Berufsbezeichnung3
Auswärtige Dienstleister4
Europäischer Berufsausweis5
Vorwarnmechanismus, Statistik6
Zuständige Stelle7
Ordnungswidrigkeiten8
Ausführungsvorschriften9
Übergangsvorschrift10
(1) Red. Anm.:

Artikel 2 des Gesetzes zur Änderung des Bauberufsrechts und anderer Gesetze vom 23. Februar 2016 (GBl. S. 136)

Diese Artikel im Bereich Freiberufler und Berufsrecht könnten Sie interessieren

Quality Agreements vs. Supply Agreements ?

Quality Agreements vs. Supply Agreements  ?

Qualitätssicherungsvereinbarungen gehören in vielen Lieferketten zwischen Hersteller und Abnehmer zum Standard. mehr

Neues Gesetz für Syndikus-Anwälte

Neues Gesetz für Syndikus-Anwälte

Seit Anfang des Jahres 2016 sind Unternehmensjuristen erstmals gesetzlich ausdrücklich als Rechtsanwälte anerkannt. mehr