Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs

Rechtswörterbuch

 Normen 

Gesetzlich nicht geregelt.

 Information 

Branchenübergreifender Zusammenschluss von Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen zum Zwecke der Förderung gewerblicher Interessen.

Die Zentrale wurde 1912 gegründet und wird in der Rechtsform des eingetragenen Vereins geführt. Hauptsitz ist Bad Homburg. Mitglieder sind die Industrie- und Handelskammern, die Handwerkskammern und andere Wirtschaftszusammenschlüsse.

Aufgaben sind u.a. die Verfolgung von Wettbewerbsverstößen, die Rechtsfortbildung und die Information der Mitglieder und der Öffentlichkeit.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Zuzahlungsverzicht bei medizinischen Hilfsmitteln erlaubt

Zuzahlungsverzicht bei medizinischen Hilfsmitteln erlaubt

Urteil vom 1. Dezember 2016 – I ZR 143/15 – Zuzahlungsverzicht bei Hilfsmitteln mehr

Auch eine Abmahnung der Ferienpark am Glubigsee Betriebsgesellschaft mbH über die Rechtsanwälte FHU erhalten? Ich berate Sie.

Auch eine Abmahnung der Ferienpark am Glubigsee Betriebsgesellschaft mbH über die Rechtsanwälte FHU erhalten? Ich berate Sie.

Mir wurde hier in der Kanzlei Internetrecht-Rostock.de aktuell eine Abmahnung der Rechtsanwälte FHU für die Ferienpark am Glubigsee Betriebsgesellschaft mbH zur Prüfung vorgelegt. Da hier in der… mehr

Abmahnung der Wettbewerbszentrale wegen fehlender Widerrufsbelehrung u.a.

Abmahnung der Wettbewerbszentrale wegen fehlender Widerrufsbelehrung u.a.

Aktuelle Abmahnung der Wettbewerbszentrale Büro Stuttgart gerichtet an einen eBay Händler. Es wird das Vorhalten einer veralteten Widerrufsbelehrung gerügt. mehr