§ 849 BGB, Verzinsung der Ersatzsumme

§ 849 BGB
Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) 
Bundesrecht

Abschnitt 8 – Einzelne Schuldverhältnisse → Titel 27 – Unerlaubte Handlungen

Titel: Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) 
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGB
Gliederungs-Nr.: 400-2
Normtyp: Gesetz

Ist wegen der Entziehung einer Sache der Wert oder wegen der Beschädigung einer Sache die Wertminderung zu ersetzen, so kann der Verletzte Zinsen des zu ersetzenden Betrags von dem Zeitpunkt an verlangen, welcher der Bestimmung des Wertes zu Grunde gelegt wird.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Verkehrsunfallregulierung – was kann verlangt werden (Schadenspositionen)

Verkehrsunfallregulierung – was kann verlangt werden (Schadenspositionen)

Manche Verkehrsunfälle kann man auch als Geschädigter regulieren. Andere dagegen bergen (auch versteckt) Probleme in sich, die den Geschädigten bei der Unfallregulierung überfordern bzw. die er gar…

 mehr