§ 469 StPO, Kostentragungspflicht des Anzeigenden

§ 469 StPO
Strafprozessordnung (StPO)
Bundesrecht
Titel: Strafprozessordnung (StPO)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: StPO
Referenz: 312-2
Abschnitt: Siebentes Buch – Strafvollstreckung und Kosten des Verfahrens → Zweiter Abschnitt – Kosten des Verfahrens
 

(1) 1Ist ein, wenn auch nur außergerichtliches Verfahren durch eine vorsätzlich oder leichtfertig erstattete unwahre Anzeige veranlasst worden, so hat das Gericht dem Anzeigenden, nachdem er gehört worden ist, die Kosten des Verfahrens und die dem Beschuldigten erwachsenen notwendigen Auslagen aufzuerlegen. 2Die einem Nebenbeteiligten (§ 431 Abs. 1 Satz 1, §§ 442, 444 Abs. 1 Satz 1) erwachsenen notwendigen Auslagen kann das Gericht dem Anzeigenden auferlegen.

(2) War noch kein Gericht mit der Sache befasst, so ergeht die Entscheidung auf Antrag der Staatsanwaltschaft durch das Gericht, das für die Eröffnung des Hauptverfahrens zuständig gewesen wäre.

(3) Die Entscheidung nach den Absätzen 1 und 2 ist unanfechtbar.

Diese Artikel im Bereich Strafrecht und Justizvollzug könnten Sie interessieren

Würden Sie sich für Ihren Rechtsschutzversicherer ausziehen?

Würden Sie sich für Ihren Rechtsschutzversicherer ausziehen?

Strafverfahren wegen Trunkenheitsfahrt - eine teure Angelegenheit. Hilft eine Rechtsschutzversicherung? Oder kommt es mal wieder drauf an? Und worauf? mehr

Haftungsfallen für Rechtsanwälte - Geldweiterleitung an unseriöse Kapitalanlagegesellschaften

Haftungsfallen für Rechtsanwälte - Geldweiterleitung an unseriöse Kapitalanlagegesellschaften

Die Rechtsordnung nimmt die Rechtsanwälte stärker in die Haftung. Ein aktuelles Urteil des Oberlandesgerichts München verdeutlicht die Haftungsfalle für Rechtsanwälte bei der Beteiligung an… mehr

Abmahnfalle Internet auch für Abmahnanwälte

Abmahnfalle Internet auch für Abmahnanwälte

Rechte und Pflichten Online-Shop – Powerseller, Impressum und Widerrufsrecht – Amtsgericht entscheidet: Abmahnanwalt wird in die Haftung genommen und zu Schadensersatzzahlung verpflichtet. mehr