§ 2034 BGB, Vorkaufsrecht gegenüber dem Verkäufer

§ 2034 BGB
Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) 
Bundesrecht

Titel 4 – Mehrheit von Erben → Untertitel 1 – Rechtsverhältnis der Erben untereinander

Titel: Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) 
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGB
Gliederungs-Nr.: 400-2
Normtyp: Gesetz

(1) Verkauft ein Miterbe seinen Anteil an einen Dritten, so sind die übrigen Miterben zum Vorkauf berechtigt.

(2) 1Die Frist für die Ausübung des Vorkaufsrechts beträgt zwei Monate. 2Das Vorkaufsrecht ist vererblich.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Verkauf eines Erbteils aus einem amerikanischen Nachlass

Verkauf eines Erbteils aus einem amerikanischen Nachlass

Aufsatz über die Modalitäten zum Verkauf eines Erbteils aus einem amerikanischen Nachlass. mehr