§ 148 BGB, Bestimmung einer Annahmefrist

§ 148 BGB
Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) 
Bundesrecht

Abschnitt 3 – Rechtsgeschäfte → Titel 3 – Vertrag

Titel: Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) 
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGB
Gliederungs-Nr.: 400-2
Normtyp: Gesetz

Hat der Antragende für die Annahme des Antrags eine Frist bestimmt, so kann die Annahme nur innerhalb der Frist erfolgen.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Widerrufsfrist bei eBay doch 1 Monat !!!

Widerrufsfrist bei eBay doch 1 Monat !!!

Bei Biet-Auktionen beträgt die Widerrufsfrist auch nach dem neuen Widerrufsrecht 1 Monat. So das LG Dortmund mit Beschluss vom 07.04.2011, 20 O 19/11. mehr

LAG Düsseldorf: Angemessene Fristsetzung für die Annahme bei einer Änderungskündigung

LAG Düsseldorf: Angemessene Fristsetzung für die Annahme bei einer Änderungskündigung

1. EinleitungAngesichts der zunehmenden Flexibilisierung im Wirtschaftsleben gewinnt die so genannte Änderungskündigung an Bedeutung. Eine Änderungskündigung liegt dann vor, wenn die Kündigung des…

 mehr