BGH, 15.04.2010 - III ZR 153/09 - Vereinbarkeit des Verlangens nach Zahlung eines einmaligen Service-Entgelts für das Zurverfügungstellen öffentlich und nicht öffentlich zugänglicher Mietangebote mit dem Wohnungsvermittlungsgesetz (WoVermittG); Voraussetzungen eines für das Entstehen eines Provisionsanspruchs erforderlichen "Nachweises der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrags"

Bundesgerichtshof
Urt. v. 15.04.2010, Az.: III ZR 153/09
Gericht: BGH
Entscheidungsform: Urteil
Datum: 15.04.2010
Referenz: JurionRS 2010, 14558
Aktenzeichen: III ZR 153/09
 

Verfahrensgang:

vorgehend:

AG Hamburg - 11.07.2008 - AZ: 4 C 157/08

LG Hamburg - 12.05.2009 - AZ: 309 S 107/08

Rechtsgrundlagen:

§ 1 Abs. 1 WoVermittG

§ 3 Abs. 3 S. 1 WoVermittG

§ 5 Abs. 1 S. 1 WoVermittG

§ 652 Abs. 1 S. 1 BGB

§ 812 Abs. 1 S. 1 Alt. 1 BGB

Fundstellen:

Info M 2010, 231

IWR 2010, 75

MietRB 2010, 295

NJW-RR 2010, 1385-1386

NJW-Spezial 2010, 419

NZM 2010, 629-631

WuM 2010, 367-369

Der III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat
auf die mündliche Verhandlung vom 18. März 2010
durch
den Vizepräsidenten Schlick und
die Richter Dr. Herrmann, Wöstmann, Hucke und Tombrink
für Recht erkannt:

Tenor:

Die Revision der Beklagten gegen das Urteil der 9. Zivilkammer des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 2009 wird zurückgewiesen.

Die Beklagte hat die Kosten des Revisionsrechtszugs zu tragen.

Diese Artikel im Bereich Zivilrecht, Prozess und Zwangsvollstreckung könnten Sie interessieren

V PLUS FONDS (V+) – ANLEGER OBSIEGEN VOR GERICHT

V PLUS FONDS (V+) – ANLEGER OBSIEGEN VOR GERICHT

München, 23.11.2016 – Hoffnung für Anleger von V Plus Fonds. CLLB Rechtsanwälte berichten von positiven Urteilen. mehr

GarantieHebelPlan ’08 - Fonds nimmt Klagen zurück!

GarantieHebelPlan ’08 - Fonds nimmt Klagen zurück!

CLLB Rechtsanwälte vertreten Anleger erfolgreich gegen Klagen von GarantieHebelPlan ’08. mehr

Verbraucherfreundliches Urteil für Bausparer – CLLB vertritt Bausparer bei der Durchsetzung von Ansprüchen

Verbraucherfreundliches Urteil für Bausparer – CLLB vertritt Bausparer bei der Durchsetzung von Ansprüchen

Bausparer profitieren vom aktuellen Urteil des BGH zur Unwirksamkeit von Darlehensgebühren in Bausparverträgen mehr