BGH, 11.11.2009 - VIII ZR 221/08 - Bewertung wiederkehrender Kosten der Reinigung eines Öltanks einer Heizungsanlage als umlagefähige Betriebskosten; Umlegung von wiederkehrenden und nicht-jährlichen Betriebskosten auf den Abrechnungszeitraum ihres Entstehens

Bundesgerichtshof
Urt. v. 11.11.2009, Az.: VIII ZR 221/08
Gericht: BGH
Entscheidungsform: Urteil
Datum: 11.11.2009
Referenz: JurionRS 2009, 28314
Aktenzeichen: VIII ZR 221/08
 

Verfahrensgang:

vorgehend:

AG Wiesloch - 01.02.2008 - AZ: 2 C 39/07

LG Heidelberg - 18.07.2008 - AZ: 5 S 14/08

Fundstellen:

EBE/BGH 2010, 1

EBE/BGH 2010, 5-7

ImmWert 2009, 44-45

Info M 2010, 3

Info M 2010, 2

IWR 2010, 77

JurBüro 2010, 164

JurBüro 2010, 276-277

MDR 2010, 137-138

MietPrax-AK, § 2 Nr. 4 BetrKV Nr. 10

MietRB 2010, 33-34

MietRB 2010, 34

MK 2010, 19-20

NJ 2011, 137

NJW 2010, 226-227 "Abgrenzung zur Instandhaltung der Heizungsanlage"

NJW-Spezial 2010, 194

NWB 2010, 15

NZM 2010, 79-80

RdW 2010, 292-294

WuM 2010, 33-35

WuM 2010, 285-286

ZAP EN-Nr. 77/2010

ZAP EN-Nr. 0/2010

ZGS 2010, 6 (Pressemitteilung)

Amtlicher Leitsatz:

  1. a)

    Wiederkehrende Kosten der Reinigung des Öltanks einer Heizungsanlage sind umlagefähige Betriebskosten.

  2. b)

    Betriebskosten, die nicht jährlich, sondern in größeren zeitlichen Abständen wiederkehren, können grundsätzlich in dem Abrechnungszeitraum umgelegt werden, in dem sie entstehen.

Der VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat
auf die mündliche Verhandlung vom 11. November 2009
durch
den Vorsitzenden Richter Ball,
die Richterin Dr. Milger,
die Richter Dr. Achilles und Dr. Schneider sowie
die Richterin Dr. Fetzer
für Recht erkannt:

Tenor:

Die Revision des Klägers gegen das Urteil der 5. Zivilkammer des Landgerichts Heidelberg vom 18. Juli 2008 wird zurückgewiesen.

Der Kläger hat die Kosten des Revisionsverfahrens zu tragen.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Umlage der Kosten für Öltankerreinigung auf den Mieter zulässig, VIII ZR 221/08

Umlage der Kosten für Öltankerreinigung auf den Mieter zulässig, VIII ZR 221/08

Der unter anderem für das Wohnraummietrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass der Vermieter von Wohnraum die Kosten für die Reinigung eines Öltanks auf den… mehr