BFH, 18.08.2010 - X R 55/09 - Abziehbarkeit der wiederkehrenden Leistungen als Sonderausgaben bei Umschichtung des überlassenen Vermögens in nicht ausreichend ertragbringende Wirtschaftsgüter durch den Vermögensübernehmer; Unterscheidung von anlässlich einer Vermögensübergabe zur Vorwegnahme der Erbfolge vereinbarten Versorgungsleistungen (private Versorgungsrente) und Unterhaltsleistungen

Bundesfinanzhof
Urt. v. 18.08.2010, Az.: X R 55/09
Gericht: BFH
Entscheidungsform: Urteil
Datum: 18.08.2010
Referenz: JurionRS 2010, 32591
Aktenzeichen: X R 55/09
 

Verfahrensgang:

vorgehend:

FG Niedersachsen - 04.11.2009 - AZ: 2 K 277/07

Fundstellen:

BFHE 231, 510 - 520

BFH/NV 2011, 470-473

BFH/PR 2011, 170

BStBl II 2011, 633-637 (Volltext mit amtl. LS)

DB 2011, 273-276

DStR 2011, 256-260

DStRE 2011, 254

DStZ 2011, 182-184

ErbBstg 2011, 59-60

ErbStB 2011, 65

EStB 2011, 100

FamRZ 2011, 562

FR 2011, 576

GStB 2011, 13

GStB 2011, 152

GWR 2011, 126

HFR 2011, 277-279

KÖSDI 2011, 17345

KSR direkt 2011, 2

NJW 2011, 1310-1312

NWB 2011, 418

StB 2011, 58

StBW 2011, 147-148

StC 2011, 7

StuB 2011, 194

StX 2011, 88

V&S 2011, 8

WISO-SteuerBrief 2011, 5-6

WPg 2011, 382-385

ZEV 2011, 269-272

Jurion-Abstract 2010, 225012 (Zusammenfassung)

Amtlicher Leitsatz:

Schichtet ein Vermögensübernehmer das überlassene Vermögen in nicht ausreichend ertragbringende Wirtschaftsgüter um, sind die wiederkehrenden Leistungen auch dann nicht als Sonderausgaben abziehbar, wenn die Beteiligten die geschuldeten Versorgungsleistungen an die Erträge der neu erworbenen Vermögensgegenstände anpassen (Anschluss an BFH-Urteil vom 17. März 2010 X R 38/06, BFHE 229, 163).

Diese Artikel im Bereich Steuern und Steuerstrafrecht könnten Sie interessieren

Das Fortbestehen der eigenen Praxis planen und sichern

Das Fortbestehen der eigenen Praxis planen und sichern

Wer sich eine eigene Praxis aufbaut arbeitet an seinem persönlichen Lebenswerk. mehr

Steuerrechtliche Gleichbehandlung gesetzlicher und privater Krankenversicherungen

Steuerrechtliche Gleichbehandlung gesetzlicher und privater Krankenversicherungen

Steuerrechtliche Gleichbehandlung gesetzlicher und privater Krankenversicherungen mehr

Wirtschaftlichkeit der eigenen Praxis sichern

Wirtschaftlichkeit der eigenen Praxis sichern

Viele Ärzte setzten die Existenzgrundlagen ihrer Praxis durch wirtschaftliches Fehlverhalten aufs Spiel. mehr