Anlage 3 BauPrüfVO M-V, Gebührentafel in Euro

Anlage 3 BauPrüfVO M-V
Verordnung über die Prüfingenieurinnen, Prüfingenieure, Prüfsachverständigen und die Prüfung technischer Anlagen (Bauprüfverordnung - BauPrüfVO M-V)
Landesrecht Mecklenburg-Vorpommern

Anhangteil

Titel: Verordnung über die Prüfingenieurinnen, Prüfingenieure, Prüfsachverständigen und die Prüfung technischer Anlagen (Bauprüfverordnung - BauPrüfVO M-V)
Normgeber: Mecklenburg-Vorpommern
Amtliche Abkürzung: BauPrüfVO M-V
Gliederungs-Nr.: 2130-10-8
Normtyp: Rechtsverordnung

(zu § 40 Absatz 1 Satz 1 und § 44)

Anrechenbare Bauwerte (aB)Grundgebühr
Prüfung StandsicherheitsnachweisPrüfung Brandschutznachweis
Bauwerksklasse
123456
10 00094141187235294500
15 000130195260324407500
20 000164245327408511500
25 000196293390487612500
30 000226339452564708500
35 000255383511639800500
40 000284426569711891500
45 000312469624781978500
50 0003405106808501 065500
75 0004707069401 1751 473500
100 0005918881 1831 4791 854500
150 0008191 2381 6372 0462 564500
200 0001 0301 5452 0602 5753 228624
250 0001 2311 8472 4633 0793 858746
300 0001 4242 1372 8503 5624 464863
350 0001 6122 4173 2244 0295 050976
400 0001 7932 6903 5864 4845 6201 086
450 0001 9702 9563 9424 9286 1751 193
500 0002 1433 2164 2885 3606 7191 298
1 000 0003 7335 5997 4659 33311 6972 261
1 500 0005 1637 74610 32712 90816 1773 127
2 000 0006 4999 75012 99916 24920 3653 936
3 500 00010 17015 25620 33925 42731 8656 159
5 000 00013 52920 29127 05833 82042 3908 193
7 500 00018 71028 06437 42046 77458 62611 332
10 000 00023 55635 32947 10258 88573 79914 264
15 000 00032 58448 86865 15381 452102 07819 729
20 000 00041 01561 51282 009102 526128 50324 835
25 000 00049 02873 54298 056122 570153 59929 689
Bei anrechenbaren Bauwerten über 25 000 000 EUR errechnet sich die Gebühr:
  • bei der Prüfung von Standsicherheitsnachweisen aus dem Tausendstel der jeweiligen anrechenbaren Bauwerte, vervielfältigt mit nachstehend in Spalte 1 - 5 aufgeführten Faktoren,

  • bei der Prüfung von Brandschutznachweisen nach der nachstehend in Spalte 6 aufgeführten Formel.

 1,9612,9423,9224,9036,1449 × (aB/1000)0,8
1)

In der Gebühr ist die Umsatzsteuer enthalten.

Diese Artikel im Bereich Bauen und Immobilien könnten Sie interessieren

BGH entscheidet: „Darlehensgebühr in Bausparverträgen unwirksam“

BGH entscheidet: „Darlehensgebühr in Bausparverträgen unwirksam“

Betroffene Bausparer können mit erheblichen Rückzahlungen rechnen! mehr

Die 10 wichtigsten Punkte bei der Prüfung eines Immobilienkaufvertrags

Die 10 wichtigsten Punkte bei der Prüfung eines Immobilienkaufvertrags

Bei Immobilienkaufverträgen geht es häufig um große Summen. Käufer und Verkäufer von Häusern, Wohnungen, Bauplätzen etc. sollten sich daher über die wesentlichen Vertragsklauseln im Klaren sein und… mehr

Immobilienverkauf: Alle Verkäufer haften beim arglistigen Verschweigen eines Sachmangels

Immobilienverkauf: Alle Verkäufer haften beim arglistigen Verschweigen eines Sachmangels

Bei Immobilienkaufverträgen sind in der Regel Klauseln eingebaut, die die Haftung des Verkäufers wegen Sachmängeln ausschließen oder zumindest beschränken. Auf diese Regelungen können sich die… mehr