§ 22 StGB, Begriffsbestimmung

§ 22 StGB
Strafgesetzbuch (StGB)
Bundesrecht

Zweiter Abschnitt – Die Tat → Zweiter Titel – Versuch

Titel: Strafgesetzbuch (StGB)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: StGB
Gliederungs-Nr.: 450-2
Normtyp: Gesetz

Eine Straftat versucht, wer nach seiner Vorstellung von der Tat zur Verwirklichung des Tatbestandes unmittelbar ansetzt.

Zitierungen dieses Dokuments

Urteile

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Versuchter Betrug durch Abo-Fallen

Versuchter Betrug durch Abo-Fallen

Manch einer wittert ein Geschäft in Abo-Verkäufen. Werden allerdings kleine versteckte Tricks angewendet, um die Nutzer zu Vertragsabschlüssen zu bewegen, kann eine Täuschungshandlung und damit ein… mehr

Steuerhinterziehung Beginn des Versuchs

Steuerhinterziehung Beginn des Versuchs

Wann beginnt der Steuerschuldner mit der Steuerhinterziehung? Ist es bereits der Beginn des Versuchs der Steuerhinterziehung, wenn der Steuerschuldner seine Steuerklärung nicht innerhalb der… mehr

BtM: Beginn der Strafbarkeit bei Cannabisplantagen

BtM: Beginn der Strafbarkeit bei Cannabisplantagen

Das Heranschaffen und das Installieren der für eine Cannabisplantage erforderlichen Gerätschaften stellen für den Anbau lediglich so genannte „typische Vorbereitungshandlungen“ dar. Zur… mehr