Anlage 6 ThürKWO
Thüringer Kommunalwahlordnung (ThürKWO)
Landesrecht Thüringen
Titel: Thüringer Kommunalwahlordnung (ThürKWO)
Normgeber: Thüringen

Amtliche Abkürzung: ThürKWO
Referenz: 2021-2

Abschnitt: Anhangteil
 

Anlage 6 ThürKWO – Anlage 6
(§ 18 Abs. 2 Nr. 1 ThürKWO) (1)

An den/die Gemeinde-/Landkreiswahlleiter/in
_______________________________ 
_______________________________ 
_______________________________ 
  
[_]Gemeinderatsmitglieder-/Stadtratsmitgliederwahl
[_]Kreistagsmitgliederwahl
  
 in der/im
 Ortschaft/Gemeinde/Stadt/Landkreis
  
 am ...
  
  
Erklärungen des Bewerbers/der Bewerberin
  
Nachname, Vorname
 
GeburtsdatumBeruf
  
Hauptwohnung, Straße, Hausnummer
 
  
1. Ich stimme meiner Aufnahme als Bewerber/in in den Wahlvorschlag der
 
  Name der Partei oder Wählergruppe
 
zu.
 
2. Ich bin für dieselbe Wahl nicht in einem anderen Wahlvorschlag als Bewerber/in aufgestellt.
 
 
  
  
Persönliche und handschriftliche UnterschriftOrt, Datum
  
(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 7. März 2009 durch § 55 Absatz 2 der Verordnung vom 2. März 2009 (GVBl. S. 65). Zur weiteren Anwendung s. § 55 Absatz 2 Satz 2 der Verordnung vom 2. März 2009 (GVBl. S. 65).