§ 4 SVGUEntschV
Verordnung über die einmalige Unfallentschädigung gemäß § 63 des Soldatenversorgungsgesetzes
Bundesrecht
Titel: Verordnung über die einmalige Unfallentschädigung gemäß § 63 des Soldatenversorgungsgesetzes
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: SVGUEntschV
Gliederungs-Nr.: 53-4-1
Normtyp: Rechtsverordnung

§ 4 SVGUEntschV – Springendes Personal der Luftlandetruppen

Soldaten, die

  1. 1.
    einer springenden Einheit der Bundeswehr angehören,
  2. 2.
    im Fallschirmsprung ausgebildet werden,
  3. 3.
    zum Lehr- oder Ausbildungspersonal für die Sprungausbildung gehören,
  4. 4.
    mit der Erprobung oder Abnahme von Fallschirmen betraut sind,

sind für die Dauer des Sprungdienstes (§ 5) springendes Personal der Luftlandetruppen.