Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

Besoldungsüberleitungsgesetz Schleswig-Holstein (SHBesÜG)
Landesrecht Schleswig-Holstein
Titel: Besoldungsüberleitungsgesetz Schleswig-Holstein (SHBesÜG)
Normgeber: Schleswig-Holstein
Amtliche Abkürzung: SHBesÜG
Gliederungs-Nr.: 2032-21
Normtyp: Gesetz

Besoldungsüberleitungsgesetz Schleswig-Holstein (SHBesÜG)

GS Schl.-H. II, Gl.Nr. 2032-21

Vom 26. Januar 2012 (GVOBl. Schl.-H. S. 153, 218) (1)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Geltungsbereich1
Überleitung in die Besoldungsordnungen A, B, W und R2
Überleitung der vorhandenen Beamtinnen, Beamten der Besoldungsordnung A sowie der Richterinnen, Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte in die neuen Grundgehaltstabellen3
(1) Red. Anm.:

Artikel 2 des Gesetzes zur Neuregelung des Besoldungs- und Beamtenversorgungsrechts in Schleswig-Holstein vom 26. Januar 2012 (GVOBl. Schl.-H. S. 153)