§ 9 RHG
Gesetz über den Rechnungshof von Berlin (Rechnungshofgesetz - RHG)
Landesrecht Berlin
Titel: Gesetz über den Rechnungshof von Berlin (Rechnungshofgesetz - RHG)
Normgeber: Berlin

Amtliche Abkürzung: RHG
Referenz: 630-2

§ 9 RHG – Prüfer

Die Prüfer des Rechnungshofs sollen das 35. Lebensjahr vollendet haben und gute Kenntnisse und Erfahrungen im nichttechnischen oder technischen Verwaltungsdienst, insbesondere im Haushaltswesen, oder in der Wirtschaftsführung öffentlicher Betriebe besitzen.