§ 31 Nds. AGBGB
Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (Nds. AGBGB)
Landesrecht Niedersachsen
Titel: Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (Nds. AGBGB)
Normgeber: Niedersachsen

Amtliche Abkürzung: Nds. AGBGB
Referenz: 40100010000000

Abschnitt: Zehnter Abschnitt – Übergangs- und Schlussvorschriften
 

§ 31 Nds. AGBGB – In-Kraft-Treten

Dieses Gesetz tritt am 1. April 1971 in Kraft.