Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege von Berlin (Berliner Naturschutzgesetz - NatSchG Bln)
Landesrecht Berlin
Titel: Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege von Berlin (Berliner Naturschutzgesetz - NatSchG Bln)
Normgeber: Berlin
Amtliche Abkürzung: NatSchG Bln
Gliederungs-Nr.: 791-1
Normtyp: Gesetz

Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege von Berlin
(Berliner Naturschutzgesetz - NatSchG Bln)

791-1

Vom 29. Mai 2013 (GVBl. S. 140)

Das Abgeordnetenhaus hat das folgende Gesetz beschlossen:

Inhaltsübersicht§§
  
Kapitel 1 
Allgemeine Vorschriften 
  
Regelungsgegenstand1
Verwirklichung der Ziele
(zu § 2 des Bundesnaturschutzgesetzes)
2
Zuständigkeit der Naturschutzbehörden
(zu § 3 Absatz 1 des Bundesnaturschutzgesetzes)
3
Aufgaben und Befugnisse der Naturschutzbehörden
(zu § 3 Absatz 2 des Bundesnaturschutzgesetzes)
4
Forstwirtschaft
(zu § 5 Absatz 3 des Bundesnaturschutzgesetzes)
5
Beobachtung von Natur und Landschaft
(zu § 6 des Bundesnaturschutzgesetzes)
6
  
Kapitel 2 
Landschaftsplanung 
  
Inhalte der Landschaftsplanung
(zu § 9 des Bundesnaturschutzgesetzes)
7
Landschaftsprogramm
(zu § 10 des Bundesnaturschutzgesetzes)
8
Landschaftspläne
(zu § 11 des Bundesnaturschutzgesetzes)
9
Strategische Umweltprüfung in der Landschaftsplanung10
Aufstellung und Beschluss des Landschaftsprogramms11
Aufstellung und Festsetzung von Landschaftsplänen12
Landschaftspläne außergewöhnlicher stadtpolitischer Bedeutung13
Veränderungsverbote14
Verfahren zur Änderung, Ergänzung und Aufhebung der Landschaftsplanung15
  
Kapitel 3 
Allgemeiner Schutz von Natur und Landschaft 
  
Eingriffe in Natur und Landschaft
(zu § 14 des Bundesnaturschutzgesetzes)
16
Verursacherpflichten; Unzulässigkeit von Eingriffen
(zu § 15 des Bundesnaturschutzgesetzes)
17
Bevorratung von Kompensationsmaßnahmen
(zu § 16 des Bundesnaturschutzgesetzes)
18
Verfahren
(zu § 17 des Bundesnaturschutzgesetzes)
19
  
Kapitel 4 
Schutz bestimmter Teile von Natur und Landschaft 
  
Abschnitt 1 
Biotopverbund; geschützte Teile von Natur und Landschaft 
  
Biotopverbund
(zu § 20 Absatz 1 und § 21 des Bundesnaturschutzgesetzes)
20
Erklärung zum geschützten Teil von Natur und Landschaft
(zu § 22 des Bundesnaturschutzgesetzes)
21
Naturschutzgebiete
(zu § 23 des Bundesnaturschutzgesetzes)
22
Landschaftsschutzgebiete
(zu § 26 des Bundesnaturschutzgesetzes)
23
Naturparke
(zu § 27 des Bundesnaturschutzgesetzes)
24
Naturdenkmäler
(zu § 28 des Bundesnaturschutzgesetzes)
25
Geschützte Landschaftsbestandteile
(zu § 29 des Bundesnaturschutzgesetzes)
26
Verfahren der Unterschutzstellung27
Gesetzlich geschützte Biotope
(zu § 30 des Bundesnaturschutzgesetzes)
28
  
Abschnitt 2 
Schutz und Pflege des Röhrichtbestandes 
  
Allgemeine Vorschriften29
Erhaltungspflicht30
Verbotene Handlungen31
Genehmigungsbedürftige Handlungen32
  
Abschnitt 3 
"Netz Natura 2000" 
  
Schutzgebiete
(zu § 32 des Bundesnaturschutzgesetzes)
33
Allgemeine Schutzvorschriften
(zu § 33 des Bundesnaturschutzgesetzes)
34
Verträglichkeit von Projekten und Plänen; Verfahren
(zu § 34 und § 36 des Bundesnaturschutzgesetzes)
35
  
Kapitel 5 
Artenschutz; Schutz von Bezeichnungen; Streusalzverbot 
  
Artenschutzprogramm
(zu § 38 Absatz 1 des Bundesnaturschutzgesetzes)
36
Tiergehege
(zu § 43 des Bundesnaturschutzgesetzes)
37
Schutz von Bezeichnungen38
Streusalzverbot39
  
Kapitel 6 
Erholung in Natur und Landschaft 
  
Naturerfahrungsräume
(zu § 1 Absatz 6 des Bundesnaturschutzgesetzes)
40
Betreten der freien Landschaft
(zu § 59 des Bundesnaturschutzgesetzes)
41
Einschränkungen des Rechts zum Betreten der freien Landschaft
(zu § 59 Absatz 2 Satz 2 des Bundesnaturschutzgesetzes)
42
Durchgänge43
  
Kapitel 7 
Mitwirkung von anerkannten Naturschutzvereinigungen; Organisationen des Naturschutzes 
  
Anerkennung von Naturschutzvereinigungen44
Mitwirkungsrechte
(zu § 63 des Bundesnaturschutzgesetzes)
45
Rechtsbehelfe
(zu § 64 des Bundesnaturschutzgesetzes)
46
Landesbeauftragte oder Landesbeauftragter für Naturschutz und Landschaftspflege47
Sachverständigenbeirat für Naturschutz und Landschaftspflege48
Naturschutzwacht49
  
Kapitel 8 
Eigentumsbindung; Kostentragung 
  
Duldungspflicht und Kostentragung
(zu § 65 des Bundesnaturschutzgesetzes)
50
Auskunftspflicht und Betretungsbefugnis
(zu § 65 Absatz 3 des Bundesnaturschutzgesetzes)
51
Kostentragung des Verursachers und des Verantwortlichen52
Vorkaufsrecht
(zu § 66 des Bundesnaturschutzgesetzes)
53
Entschädigung
(zu § 68 des Bundesnaturschutzgesetzes)
54
Härteausgleich
(zu § 68 Absatz 4 des Bundesnaturschutzgesetzes)
55
  
Kapitel 9 
Bußgeldvorschriften 
  
Ordnungswidrigkeiten
(zu § 69 des Bundesnaturschutzgesetzes)
56
Verwaltungsbehörde
(zu § 70 des Bundesnaturschutzgesetzes)
57
Einziehung
(zu § 72 des Bundesnaturschutzgesetzes)
58
  
Kapitel 10 
Überleitungs- und Schlussvorschriften 
  
Überleitung bestehender Verordnungen und Anordnungen59
Ausführungsbestimmungen60
Einschränkung von Grundrechten61
Übertragung der Ermächtigung zum Erlass von Rechtsverordnungen62
Änderung des Allgemeinen Zuständigkeitsgesetzes63
Inkrafttreten; Außerkrafttreten64