§ 5 MFG
Mittelstandsförderungsgesetz (MFG)
Landesrecht Sachsen-Anhalt
Titel: Mittelstandsförderungsgesetz (MFG)
Normgeber: Sachsen-Anhalt
Amtliche Abkürzung: MFG
Referenz: 707.2

§ 5 MFG – Abstimmung von Fördermaßnahmen

(1) Die Förderungsmaßnahmen des Landes, die Auswirkungen auf die kleinen und mittleren Unternehmen haben könnten, sind aufeinander abzustimmen. Dabei sind Förderungsmaßnahmen des Bundes und der Europäischen Union zu berücksichtigen.

(2) Bei der Vorbereitung und Festlegung von Art und Umfang der Fördermaßnahmen für kleine und mittlere Unternehmen sind die zuständigen Kammern und Verbände sowie die Spitzenorganisationen der Arbeitnehmer und Arbeitgeber zu hören.