§ 36 LVO LSA
Verordnung über die Laufbahnen der Beamten im Land Sachsen-Anhalt (Laufbahnverordnung - LVO LSA)
Landesrecht Sachsen-Anhalt

Teil 2 – Laufbahnbewerber → Kapitel 7 – Bewährungsbewerber

Titel: Verordnung über die Laufbahnen der Beamten im Land Sachsen-Anhalt (Laufbahnverordnung - LVO LSA)
Normgeber: Sachsen-Anhalt
Amtliche Abkürzung: LVO LSA
Gliederungs-Nr.: 2030.27
Normtyp: Rechtsverordnung

§ 36 LVO LSA – Sonderregelungen für Beamte des einfachen und mittleren Dienstes (1)

(1) Die Anstellung von Beamten des einfachen und des mittleren Dienstes kann in einem Beförderungsamt und während der Probezeit erfolgen.

(2) Die Beförderung während der Probezeit ist zulässig. § 2 Abs. 6 findet keine Anwendung.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. Februar 2010 durch § 33 Absatz 2 der Verordnung vom 27. Januar 2010 (GVBl. LSA S. 12). Zur weiteren Anwendung s. § 32 der Verordnung vom 27. Januar 2010 (GVBl. LSA S. 12).