Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

Gesetz über die Statistik im Land Hessen (Hessisches Landesstatistikgesetz - HessLStatG)
Landesrecht Hessen
Titel: Gesetz über die Statistik im Land Hessen (Hessisches Landesstatistikgesetz - HessLStatG)
Normgeber: Hessen
Amtliche Abkürzung: HessLStatG
Gliederungs-Nr.: 300-31
gilt ab: 23.05.1987
Normtyp: Gesetz
gilt bis: 31.12.2024
Fundstelle: GVBl. I 1987 S. 67 vom 22.05.1987

Gesetz über die Statistik im Land Hessen
(Hessisches Landesstatistikgesetz - HessLStatG)

GVBl. II 300-31

Vom 19. Mai 1987 (GVBl. I S. 67)

Zuletzt geändert durch Gesetz vom 19. September 2016 (GVBl. S. 158)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Geltungsbereich1
Statistisches Landesamt2
(weggefallen)3
Mitwirkung öffentlicher Stellen4
Erhebungsbeauftragte5
Vergabe statistischer Arbeiten6
Landesstatistiken7
Befristete Statistiken8
Aussetzung und Einschränkung von Landesstatistiken9
(weggefallen)10
Geschäftsstatistiken11
Kommunalstatistiken12
Auskunft des Befragten bei einer statistischen Erhebung13
Unterrichtung14
Erhebungs- und Hilfsmerkmale15
Geheimhaltung16
Kosten der Erhebungen17
Verbot der Reidentifizierung18
Strafvorschrift19
Ordnungswidrigkeiten20
(weggefallen)21
Aufhebungsvorschrift22
Inkrafttreten, Außerkrafttreten23