Hessisches Archivgesetz (HArchivG)
Landesrecht Hessen
Titel: Hessisches Archivgesetz (HArchivG)
Normgeber: Hessen
Amtliche Abkürzung: HArchivG
Gliederungs-Nr.: 76-13
gilt ab: 01.01.2013
Normtyp: Gesetz
gilt bis: 31.12.2017
Fundstelle: GVBl. 2012 S. 458 vom 05.12.2012

Hessisches Archivgesetz (HArchivG)

Vom 26. November 2012 (GVBl. I S. 458) (1)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
TEIL 1 
ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN 
  
Geltungsbereich1
Begriffsbestimmungen2
  
TEIL 2 
ORGANISATION UND AUFGABEN DES HESSISCHEN LANDESARCHIVS 
  
Organisation des Hessischen Landesarchivs3
Aufgaben des Hessischen Landesarchivs4
  
TEIL 3 
KOOPERATIONSPARTNER DES HESSISCHEN LANDESARCHIVS 
  
Archivschule Marburg - Hochschule für Archivwissenschaft5
Hessisches Landesamt für geschichtliche Landeskunde6
  
TEIL 4 
ARCHIVISCHE VERFAHREN 
  
Aufbewahrung im Rahmen laufender Fristen7
Anbietung von Unterlagen8
Digitales Archivgut9
Feststellung der Archivwürdigkeit und Übernahme des Archivguts10
Sicherung und Erschließung11
  
TEIL 5 
NUTZUNG VON ARCHIVGUT 
  
Recht auf Nutzung des öffentlichen Archivguts12
Schutzfristen13
Einschränkung der Nutzung von Archivgut in besonderen Fällen14
Auskunfts- und Gegendarstellungsrecht15
Weitergabe von Vervielfältigungen öffentlichen Archivguts in besonderen Fällen16
  
TEIL 6 
ARCHIVGUT DES LANDTAGS, DES BUNDES, KOMMUNALES UND SONSTIGES ÖFFENTLICHES ARCHIVGUT 
  
Archivgut des Landtags17
Archivgut des Bundes18
Kommunales Archivgut19
Sonstiges öffentliches Archivgut20
  
TEIL 7 
REGELUNGSBEFUGNISSE 
  
Ermächtigung zum Erlass von Rechtsverordnungen21
  
TEIL 8 
SCHLUSSBESTIMMUNGEN 
  
Inkrafttreten, Außerkrafttreten22
(1) Red. Anm.:

Artikel 1 des Gesetzes zur Neuregelung des Archivwesens und des Pflichtexemplarrechts vom 26. November 2012 (GVBl. I S. 458)