§ 2 GVEntschVO
Verordnung zur Abgeltung der Bürokosten im Gerichtsvollzieherdienst (GVEntschVO)
Landesrecht Niedersachsen
Titel: Verordnung zur Abgeltung der Bürokosten im Gerichtsvollzieherdienst (GVEntschVO)
Normgeber: Niedersachsen
Amtliche Abkürzung: GVEntschVO
Gliederungs-Nr.: 35507000300000
Normtyp: Rechtsverordnung

§ 2 GVEntschVO

(1) Als Entschädigung werden die erhobenen Schreibauslagen und ein Anteil der für die Erledigung der Aufträge vereinnahmten Gebühren (Gebührenanteil) gewährt.

(2) Der Gebührenanteil beträgt

  1. 1.

    40,46 vom Hundert für das Kalenderjahr 2014,

  2. 2.

    45 vom Hundert für das Kalenderjahr 2015.

Ist der Gebührenanteil für ein Kalenderjahr noch nicht festgesetzt, so ist vorläufig der Gebührenanteil des Vorjahres zugrunde zu legen.