§ 20 EinglVO
Verordnung nach § 60 des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch (Eingliederungshilfe-Verordnung)
Bundesrecht

Abschnitt II – Leistungen der Eingliederungshilfe

Titel: Verordnung nach § 60 des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch (Eingliederungshilfe-Verordnung)
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: EinglVO
Gliederungs-Nr.: 2170-1-6
Normtyp: Rechtsverordnung

§ 20 EinglVO – Anleitung von Betreuungspersonen

Bedarf ein behinderter Mensch wegen der Schwere der Behinderung in erheblichem Umfange der Betreuung, so gehört zu den Maßnahmen der Eingliederungshilfe auch, Personen, denen die Betreuung obliegt, mit den durch Art und Schwere der Behinderung bedingten Besonderheiten der Betreuung vertraut zu machen.

Zu § 20: Geändert durch G vom 19. 6. 2001 (BGBl I S. 1046).