§ 1 DO LSA
Disziplinarordnung Sachsen-Anhalt (DO LSA)
Landesrecht Sachsen-Anhalt
Titel: Disziplinarordnung Sachsen-Anhalt (DO LSA)
Normgeber: Sachsen-Anhalt

Amtliche Abkürzung: DO LSA
Referenz: 2031.1

Abschnitt: Teil 1 – Anwendungsbereich des Gesetzes
 

§ 1 DO LSA – Persönlicher Geltungsbereich (1)

(1) Dieses Gesetz gilt für die Beamten und Ruhestandsbeamten, die dem Beamtengesetz Sachsen-Anhalt unterliegen.

(2) Frühere Beamte, die Unterhaltsbeiträge auf Lebenszeit nach dem Beamtenversorgungsgesetz beziehen, gelten bis zum Ende dieses Bezuges als Ruhestandsbeamte, ihre Bezüge als Ruhegehalt.

(3) Bei Abordnungen hat der aufnehmende Dienstherr daraufhinzuwirken, dass er bei disziplinarischen Verfehlungen des Beamten ein Disziplinarverfahren nach diesem Gesetz durchführen kann.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. Juli 2006 durch Artikel 9 Abs. 3 Nr. 1 des Gesetzes vom 21. März 2006 (GVBl. LSA S. 102). Zur weiteren Anwendung s. § 81 des Gesetzes vom 21. März 2006 (GVBl. LSA S. 102).