Anlage 22 DiätV
Verordnung über diätetische Lebensmittel (Diätverordnung) 
Bundesrecht

Anhangteil

Titel: Verordnung über diätetische Lebensmittel (Diätverordnung) 
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: DiätV
Gliederungs-Nr.: 2125-4-41
Normtyp: Rechtsverordnung

Anlage 22 DiätV – Spezifische Rückstandshöchstgehalte für Schädlingsbekämpfungsmittel oder deren Metaboliten in Säuglingsanfangsnahrung, Folgenahrung, Getreidebeikost und anderer Beikost für Säuglinge und Kleinkinder

Anlage 22
(zu § 14 Abs. 1 Nr. 1 Buchstabe b)

Chemische Bezeichnung des StoffesRückstandshöchstgehalt
(mg/kg)
  
Cadusafos0,006
  
Demeton-S-methyl/Demeton-S-methylsulfon/Oxydemeton-methyl (einzeln oder kombiniert, ausgedrückt als Demeton-S-methyl)0,006
  
Ethoprophos0,008
  
Fipronil (Summe von Fipronil und Fipronil-desulfinyl, ausgedrückt als Fipronil)0,004
  
Propineb/Propylen-thioharnstoff (Summe von Propineb und Propylen-thioharnstoff)0,006