§ 9 BtBG
Gesetz über die Wahrnehmung behördlicher Aufgaben bei der Betreuung Volljähriger (Betreuungsbehördengesetz - BtBG) 
Bundesrecht

III. – Aufgaben der örtlichen Behörde

Titel: Gesetz über die Wahrnehmung behördlicher Aufgaben bei der Betreuung Volljähriger (Betreuungsbehördengesetz - BtBG) 
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BtBG
Gliederungs-Nr.: 404-24
Normtyp: Gesetz

§ 9 BtBG – Anforderungen an beschäftigte Personen

Zur Durchführung der Aufgaben werden Personen beschäftigt, die sich hierfür nach ihrer Persönlichkeit eignen und die in der Regel entweder eine ihren Aufgaben entsprechende Ausbildung erhalten haben (Fachkräfte) oder über vergleichbare Erfahrungen verfügen.

Zu § 9: Neugefasst durch G vom 28. 8. 2013 (BGBl I S. 3393).