§ 1 BewG§55Abs.8DV
Verordnung zur Durchführung des § 55 Abs. 8 des Bewertungsgesetzes
Bundesrecht
Titel: Verordnung zur Durchführung des § 55 Abs. 8 des Bewertungsgesetzes
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: BewG§55Abs.8DV
Gliederungs-Nr.: 610-7-9
Normtyp: Rechtsverordnung

§ 1 BewG§55Abs.8DV

(1) Die Vergleichswerte der Hauptbewertungsstützpunkte für den forstwirtschaftlichen Nutzungsteil Hochwald werden auf den 1. Januar 1964 in der nachstehenden Höhe festgesetzt:

Hauptbewertungsstützpunkte
   
Lfd. Nr.BelegenheitsfinanzamtBewertungsgebiet Nr.Vergleichswerte der Hauptbewertungsstützpunkte
DM
    
1Meschede310168.811
2Geldern320216.875
3Gummersbach3301123.922
4Schopfheim72021.820.751
5Freudenstadt73031.034.748
6Öhringen7304897.024
7Wunsiedel81072.001.118
8Krumbach82041.547.012

(2) Die in der Tabelle bezeichneten Bewertungsgebiete ergeben sich aus der Anlage 2 der Verordnung zur Durchführung des § 55 Abs. 3 und 4 des Bewertungsgesetzes vom 27. Juli 1967 (Bundesgesetzbl. I S. 805).