Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

Anlage 4a BesBek 2011
Bekanntmachung des Finanzministeriums über die Höhe der Besoldung
Landesrecht Schleswig-Holstein

Anhangteil

Titel: Bekanntmachung des Finanzministeriums über die Höhe der Besoldung
Normgeber: Schleswig-Holstein
Redaktionelle Abkürzung: BesBek 2011,SH
Gliederungs-Nr.: 2032-1-15
Normtyp: Verwaltungsvorschrift

Anlage 4a BesBek 2011

Gültig ab 1. Januar 2012

(ersetzt die Beträge aus Anlage 1 der Bekanntmachung nach § 77 Abs. 1 bis 3 des Bundesbesoldungsgesetzes und nach § 2 Abs. 1 und § 3 Abs. 2 der Zweiten Besoldungs-Übergangsverordnung vom 10. September 2003 (BGBl. I S. 1843), zuletzt angepasst durch Artikel 1 Nr. 2 des Besoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetzes 2011/2012 vom 16. Juni 2011 (GVOBl. Schl.-H. S. 188))

Amtszulagen und Stellenzulagen der fortgeltenden Besoldungsordnung C (Monatsbeträge)

Dem Grunde nach geregelt inBetrag in Euro, vom Hundert
Besoldungsordnung C 
Vorbemerkungen 
Nummer 2b78,87
Nummer 3 
 Die Zulage beträgt12,5 v.H. des Endgrundgehalts oder, bei festen Gehältern des Grundgehalts der Besoldungsgruppe *)
 für Beamtinnen und Beamte der 
Besoldungsgruppe(n) 
  C 1 A 13
  C 2 A 15
  C 3 und C 4 B 3
Nummer 5 
 wenn ein Amt ausgeübt wird 
 der Besoldungsgruppe R 1 205,54
 der Besoldungsgruppe R 2 230,08
Besoldungsordnung C 
BesoldungsgruppeFußnote 
C 21104,32