Landesverordnung über die örtliche Bekanntmachung und Verkündung (Bekanntmachungsverordnung - BekanntVO)
Landesrecht Schleswig-Holstein
Titel: Landesverordnung über die örtliche Bekanntmachung und Verkündung (Bekanntmachungsverordnung - BekanntVO)
Normgeber: Schleswig-Holstein
Amtliche Abkürzung: BekanntVO
Gliederungs-Nr.: 114-0-4
Normtyp: Rechtsverordnung

Landesverordnung über die örtliche Bekanntmachung und Verkündung
(Bekanntmachungsverordnung - BekanntVO)

GS Schl.-H. II, Gl.Nr. 114-0-4

Vom 14. September 2015 (GVOBl. Schl.-H. S. 338)

Aufgrund des § 329 des Landesverwaltungsgesetzes verordnet das Ministerium für Inneres und Bundesangelegenheiten:

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Formen der örtlichen Bekanntmachung und Verkündung1
Zeitung2
Amtliches Bekanntmachungsblatt3
Internet4
Aushang5
Satzungsvorschriften6
Bewirkung der öffentlichen Bekanntmachung und Verkündung7
Inkrafttreten, Außerkrafttreten8