Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

§ 2 BbgStatG
Gesetz über die Statistik im Land Brandenburg (Brandenburgisches Statistikgesetz - BbgStatG)
Landesrecht Brandenburg
Titel: Gesetz über die Statistik im Land Brandenburg (Brandenburgisches Statistikgesetz - BbgStatG)
Normgeber: Brandenburg
Amtliche Abkürzung: BbgStatG
Referenz: 29-1

§ 2 BbgStatG – Geltungsbereich

Dieses Gesetz gilt:

  1. 1.

    ergänzend zum Bundesstatistikgesetz vom 22. Januar 1987 (BGBl. I S. 462, 565), zuletzt geändert durch Gesetz vom 27. Dezember 1993 (BGBl. I S. 2378, 2410), für die Durchführung von

    1. a)

      Statistiken auf Grund unmittelbar geltender Rechtsakte der Europäischen Union (Statistiken der Europäischen Union) und

    2. b)

      Statistiken auf Grund von Rechtsvorschriften des Bundes (Bundesstatistiken),

  2. 2.

    für die Durchführung von

    1. a)

      Landesstatistiken (§ 3 Abs. 2) und

    2. b)

      Kommunalstatistiken (§ 3 Abs. 3),

  3. 3.

    für die Durchführung von Geschäftsstatistiken (§ 3 Abs. 4) sowie

  4. 4.

    für das Statistische Informationssystem des Landes (§ 21).