Art. 8 BayDO
Bayerische Disziplinarordnung (BayDO)
Landesrecht Bayern
Titel: Bayerische Disziplinarordnung (BayDO)
Normgeber: Bayern

Amtliche Abkürzung: BayDO
Referenz: 2031-1-1-F

Abschnitt: Zweiter Teil – Disziplinarmaßnahmen
 

Art. 8 BayDO – Geldbuße(1)

Die Geldbuße darf das monatliche Gehalt des Beamten nicht übersteigen. Erhält der Beamte kein Gehalt, darf die Geldbuße den Betrag von fünfhundert Euro, bei Ehrenbeamten einen Monatsbetrag der Entschädigung nicht übersteigen.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. Januar 2006 durch § 22 Abs. 2 Nr. 1 des Gesetzes vom 24. Dezember 2005 (GVBl S. 665). Zur weiteren Anwendung s.§ 1 Art. 78 des Gesetzes vom 24. Dezember 2005 (GVBl S. 665).