Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

§ 23 ArchG
Architektengesetz (ArchG) 
Landesrecht Rheinland-Pfalz

Teil 2 – Architektenkammer

Titel: Architektengesetz (ArchG) 
Normgeber: Rheinland-Pfalz
Amtliche Abkürzung: ArchG
Gliederungs-Nr.: 70-10
Normtyp: Gesetz

§ 23 ArchG – Aufgaben des Vorstands

(1) Der Vorstand führt die Geschäfte der Architektenkammer.

(2) Der Vorstand ist insbesondere zuständig für

  1. 1.
    die Führung der Berufsverzeichnisse (§ 4 Abs. 1),
  2. 2.
    die Aufstellung des Haushaltsplans (§ 28 Abs. 2 und 3),
  3. 3.
    die Aufstellung der Haushaltsrechnung (§ 28 Abs. 4 Satz 1),
  4. 4.
    die Bestellung der Mitglieder des Eintragungsausschusses (§ 25 Abs. 2) und
  5. 5.
    die Vorschläge zur. Berufung der ehrenamtlichen beisitzenden Mitglieder beider Berufsgerichte (§ 35 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2).

(3) Die Präsidentin oder der Präsident, im Falle ihrer oder seiner Verhinderung ein Mitglied des Vorstands nach § 22 Nr. 2, vertritt die Architektenkammer gerichtlich und außergerichtlich.