Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

Siebenundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung - 27. BImSchV)
Bundesrecht
Titel: Siebenundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung - 27. BImSchV)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: 27. BImSchV
Gliederungs-Nr.: 2129-8-27
Normtyp: Rechtsverordnung

Siebenundzwanzigste Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes
(Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung - 27. BImSchV)

Vom 19. März 1997 (BGBl. I S. 545) (1)

Zuletzt geändert durch Artikel 10 der Verordnung vom 2. Mai 2013 (BGBl. I S. 973)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Anwendungsbereich1
Begriffsbestimmung 2
Feuerung3
Emissionsgrenzwerte4
Ableitbedingungen für Abgase5
Anzeige6
Kontinuierliche Messungen7
Beurteilung und Berichte von kontinuierlichen Messungen8
Einzelmessungen9
Beurteilung und Berichte von Einzelmessungen10
Übergangsregelung11
Zulassung von Ausnahmen12
Weiter gehende Anforderungen13
Ordnungswidrigkeiten14
  
Bestimmung der Massenkonzentration von Gesamtstaub und Gesamtkohlenstoff nach § 4 Nr. 2Anhang 1
Bestimmung der Massenkonzentration von Dioxinen und Furanen nach § 4 Nr. 3Anhang 2
(1) Red. Anm.:

Artikel 1 der Verordnung über Anlagen zur Feuerbestattung und zur Änderung der Verordnung über genehmigungbedürftige Anlagen vom 19. März 1997 (BGBl. I S. 545)