Suche

Nutzen Sie die Schnellsuche, um nach den aktuellsten Gesetzen in unserer Datenbank zu suchen!

Erste Landesverordnung zur Änderung der Juristischen Ausbildungs- und Prüfungsordnung
Landesrecht Rheinland-Pfalz
Titel: Erste Landesverordnung zur Änderung der Juristischen Ausbildungs- und Prüfungsordnung
Normgeber: Rheinland-Pfalz
Redaktionelle Abkürzung: 1. JAPOÄndV,RP
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Rechtsverordnung

Erste Landesverordnung zur Änderung der Juristischen Ausbildungs- und Prüfungsordnung

Vom 23. Juli 2010 (GVBl. S. 249)

Aufgrund
des § 6 Abs. 3 Satz 1 und des § 9 Abs. 1 des Landesgesetzes über die juristische Ausbildung vom 23. Juni 2003 (GVBl. S. 116, BS 315-1) und

des § 6 Abs. 5 Satz 1 Nr. 4 des Landesgesetzes über die juristische Ausbildung in Verbindung mit § 32 Abs. 1 Satz 3 Halbsatz 2 der Urlaubsverordnung in der Fassung vom 17. März 1971 (GVBl. S. 125), zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 29. Januar 2008 (GVBl. S. 45), BS 2030-1-2, und des § 7 Abs. 2 Satz. 1 des Verkündungsgesetzes vom 3. Dezember 1973 (GVBl. S. 375), geändert durch Artikel 23 des Gesetzes vom 7. Februar 1983 (GVBl. S. 17), BS 114-1,
wird im Einvernehmen mit dem Ministerium des Innern und für Sport und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur verordnet: