Gesellschafterversammlungen Life Trust: Wir nehmen für Sie teil! Kostenlos!

08.08.2011637 Mal gelesen
Berlin, den 8. August 2011. Die ordentlichen Gesellschafterversammlungen der Life Trust Fonds finden am 29., 30. und 31. August 2011 in Berlin statt. Die Kanzlei Gansel Rechtsanwälte vertritt Sie auf Wunsch auf Ihrer Versammlung und unterrichtet Sie danach über deren Verlauf.

Aktuell: Life Trust Fonds: Gesellschafterversammlungen offenbarten nichts Gutes – Totalverlust wird für Anleger immer wahrscheinlicher (1.9.2011)

Einladung zur Gesellschafterversammlung
Die vom Emissionshaus BAC Berlin Atlantic Capital GmbH aufgelegten Life Trust Fonds laden ihre Gesellschafter ein, um die formal notwendigen Gesellschafterversammlungen durchzuführen. Dabei soll „auch“ über den Stand der Refinanzierung von LTAP (Life Trust Asset Pool US, LLLP) informiert werden. Aber:
„Es handelt sich jedoch nicht um eine Versammlung zum Thema Refinanzierung von LTAP mit entsprechenden Entscheidungen und Beschlussfassungen hierüber. Refinanzierungsveranstaltungen werden zu einem separaten Zeitpunkt an verschiedenen Orten in Deutschland stattfinden.“
Kurzum: Die Gesellschafter sollen wohl vertröstet werden, wenngleich von der Refinanzierung der LTAP die Zukunft der Fonds und damit das Wohl der Anleger abhängen. Angesichts der kritischen Situation der Gesellschaft sollten möglichst viele Gesellschafter bzw. deren bevollmächtigte Vertreter an den Versammlungen teilnehmen.

Unser Angebot: Kostenlose Teilnahme an Ihrer Gesellschafterversammlung
Wir bieten Ihnen eine kompetente und kritische Teilnahme an Ihrer Gesellschafterversammlung an. Anschließend erhalten Sie von uns einen Bericht über den Inhalt und den Verlauf der Versammlung.

Wenn Sie uns wie vorstehend beauftragen möchten, dann

  • kreuzen Sie bitte auf dem an die Bock Berlin Treuhand GmbH gerichteten Weisungsformular, das Ihnen von er Fondsgesellschaft übersandt wurde, den Punkt „Ich möchte an der Gesellschafterversammlung teilnehmen …“ an
  • füllen die unten downloadbare Vollmacht aus, unterschreiben diese und
  • senden uns beide Dokumente (die Vollmacht bitte in doppelter Ausfertigung) im Original bis spätestens zum 19. August 2011 (Posteingang bei uns; danach eintreffende Dokumente können nicht mehr berücksichtigt werden) zurück.

Wenn Sie Ihr Stimmrecht in bestimmter Weise ausüben möchten, teilen Sie uns dies bitte ebenfalls gesondert mit (kreuzen Sie bitte nicht die Felder auf dem „Weisungsformular“ an, da sich die dortige Weisung an die Bock Berlin Treuhand GmbH richtet). Erhalten wir keine Anweisung zur Ausübung Ihres Stimmrechts, werden wir uns der Stimme enthalten.

Wir bieten Ihnen die Teilnahme an der ordentlichen Gesellschafterversammlung Ende August 2011 als kostenlosen Service an. Lediglich für die Übersendung des Berichtes per Post würden wir Ihnen die Versandkosten in Rechnung stellen. Für den kostenlosen Versand per mail teilen Sie uns bitte Ihre Email-Adresse mit.

 Hinweis: Der Auftrag beschränkt sich ausschließlich auf die Teilnahme an der Gesellschafterversammlung und die anschließende Übersendung des Berichtes. Ein weitergehendes Mandat kommt nicht zu Stande. Sollten Sie an einer anwaltlichen Vertretung oder an der kostenlosen Prüfung Ihrer Life-Trust-Beteiligung interessiert sein, so bitten wir Sie, einen entsprechenden Fragebogen bei uns anzufordern.

Ansprechpartner:
Alexander Malchow
Tel.: 030 226674-0
E-Mail: [email protected]

Download: Vollmacht GV Life Trust.pdf


Fordern Sie einen Kurzfragebogen zur Prüfung Ihres Problems an!

  

Wir senden Ihnen den Fragebogen kostenlos und unverbindlich!

Schicken Sie uns den Fragebogen per E-Mail, Fax oder Post ausgefüllt zurück, dann prüfen wir Ihre Ansprüche und unterrichten Sie über die Erfolgsaussichten und die Kosten eines Rechtsstreites.