Achtung: falsche Meldung vom Trusted Shops Team im Newsletter 27/2016

Achtung: falsche Meldung vom Trusted Shops Team im Newsletter 27/2016
04.07.2016299 Mal gelesen
Trusted Shops versendet derzeit Newsletter mit dem Betreff "Wichtige neue Regelung für Händler bei eBay Plus: Jetzt schnell Ihre AGB anpassen! - Experten-Newsletter 27/2016". Diese Meldung ist definitiv falsch. Es geht vielmehr um ein freiwilliges 1-monatiges Rückgaberecht, kein Widerrufsrecht!

Im Trusted Shops Newsletter heißt es:

"eBay Plus: Widerrufsrecht für gewerbliche Kunden ist jetzt Pflicht

eBay hat seine Bedingungen für die Teilnahme am eBay Plus Programm geändert. Alle Online-Händler, die an dem Programm teilnehmen wollen, sind jetzt verpflichtet, auch gewerblichen Kunden ein einmonatiges Widerrufsrecht einzuräumen."

Es geht um ein freiwilliges 1-monatiges Rückgaberecht und gerade kein Widerrufsrecht! Die Newslettermeldung ist falsch. Händler werden dadurch zu Unrecht verunsichert.

Sie finden auf meiner Website weitere Informationen zu dem Thema freiwilliges Rückgaberecht im Rahmen von eBay PLUS.


Ihr Andreas Gerstel
Rechtsanwalt
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Tel.: 02571 - 921 899 0Fax: 02571 - 921 899 9

www.anwaltblog24.deE-Mail: [email protected]