Preisvergleich: Rechtsanwalt Andreas Gerstel – IT-Recht Kanzlei – Händlerbund: AGB für ebay, Onlineshop, Amazon + Updateservice 12 Monate

Preisvergleich: Rechtsanwalt Andreas Gerstel – IT-Recht Kanzlei – Händlerbund: AGB für ebay, Onlineshop, Amazon + Updateservice 12 Monate
08.04.2015486 Mal gelesen
Was kosten AGB (B2C / B2B) für ebay, Onlineshop, Amazon + Updateservice für 12 Monate mit Shop-Tiefenprüfung für alle Portale bei mir, im Vergleich zur IT-Recht Kanzlei aus München und zum Händlerbund?

Kostenübersicht Stand 31.3.2015: Preise für ebay, Onlineshop, Amazon AGB (B2C / B2B) + Updateservice für 12 Monate mit Shop-Tiefenprüfung für alle Portale

  • 588 EUR (49 EUR monatlich) – Rechtsanwalt Andreas Gerstel
  • 876,60 EUR (73,05 EUR monatlich) inkl. Frühlingsrabatt 2 Monate, statt bisher 956,40 EUR (79,70 EUR monatlich) – Händlerbund
  • 1.017 EUR (84,75 EUR monatlich) – IT-Recht Kanzlei aus München

Fazit: Die IT-Recht Kanzlei ist 72,96 % teurer als ich und der Händlerbund 49,08 %.

Hinweis: Dieser Preisvergleich basiert auf einem Angebot der IT-Recht-Kanzlei und vom Händlerbund jeweils vom 31.3.2015 bzgl. AGB (B2C / B2B) für ebay, Onlineshop, Amazon + Updateservice für 12 Monate mit Shop-Tiefenprüfung für alle Portale. Die hier von mir genannten Preise wurden mir im Rahmen einer Angebotsanfrage am 31.3.2015 von der IT-Recht-Kanzlei und vom Händlerbund genannt. Heute können diese Preise möglicherweise abweichen. Dieser Preisvergleich beruht auf der nachfolgend dargestellten Anfrage des Interessenten vom 30.3.2015. Für die hier genannten Preise würde der Interessent sein Anliegen bearbeitet bekommen. In den genannten Preisen sind weitere Leistungen der jeweiligen Anbieter enthalten, welche vom Interessenten in der Anfrage aber gar nicht von Bedeutung waren. Das gesamte Leistungsangebot kann auf den genannten Webseiten der IT-Recht Kanzlei und des Händlerbundes eingesehen werden.

 

Anfrage eines Interessenten, auf welcher diese vergleichende Werbung basiert

Am 30.3.2015 erhielt ich per E-Mail zunächst eine Anfrage von einem Interessenten für die AGB Erstellung und künftige Absicherung des Onlinehandels. Der Anfragende wollte bei ebay mit dem Handel beginnen und daneben einem eigenen Onlineshop eröffnen und auch bei Amazon handeln. Zu den Kunden können Verbraucher und Unternehmer gehören (AGB B2C, AGB B2B). Er bat um ein Angebot für abmahnsichere AGB für ebay, Onlineshop, Amazon + Updateservice.


Mein Angebot an den Interessenten:

Ich habe dem Interessenten am 30.3.2015 sodann folgendes Angebot unterbreitet:

1. Absicherung des Handels bei ebay, Onlineshop, Amazon
Erstellung abmahnsicherer Rechtstexte – Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB B2C / B2B), aktuelle Muster-Widerrufsbelehrung, Datenschutzerklärung, richtiges Impressum, Hinweise zur Gestaltung und Kaufabwicklung, Kontrolle der rechtlichen Voraussetzungen durch Testkauf, Überprüfung der Umsetzung auf den 3 Plattformen durch mich persönlich (teilweise von Mitbewerbern als „Shop-Tiefenprüfung“ bezeichnet oder als „Umfassender Rechtscheck“).


2. Updateservice für 12, 24, 36 Monate
Kosten pro Jahr / 12 Monate zum Preis von 49 EUR netto monatlich, 588 EUR netto
Kosten pro Jahr / 24 Monate zum Preis von 39 EUR netto monatlich, 936 EUR netto
Kosten pro Jahr / 36 Monate zum Preis von 29 EUR netto monatlich, 1.044 EUR netto


Antwort des Interessenten

Ich bekam von dem Interessenten am 31.3.2015 sodann folgende Antwort auf mein Angebot:


Sehr geehrter Herr Gerstel,

vielen Dank für ihr Angebot.

Gestatten Sie dem Laien noch eine Frage.

Was unterscheidet ihre angebotene Dienstleistung von denen der Mitbewerber, z.B. IT-Recht Kanzlei oder Händlerbund?

Ich fühle mich da leicht überfordert, das Vergleichen betreffend.


Und genau diese Antwort des Interessenten ist für mich der Grund, die von mir dem Interessenten angebotenen Dienstleistungen mit den Dienstleistungen der IT-Recht Kanzlei aus München und dem Händlerbund zu vergleichen.


Schutzpakete der IT-Recht Kanzlei

Die IT-Recht Kanzlei bietet unter der Domain http://www.it-recht-kanzlei.de/schutzpakete.html verschiedene Schutzpakete an (Basis-Schutz, Komfort-Schutz, Basis-Schutz + Update Service, Komfort-Schutz + Update Service). Zu den Schutzpaketen kommen einmalige Kosten zwischen 399 und 599 EUR zusätzlich zu den monatlichen Kosten des Updateservice hinzu.

Desweiteren gibt es unter anderem ein AGB Paket Deutschland unter http://www.agb-pakete.de/. 

Worin genau besteht der Unterschied zwischen diesen Paketen?
Das von der IT-Recht Kanzlei angebotene AGB-Paket Deutschland beinhaltet nur das zur Verfügung stellen von Rechtstexten, aber es findet keine Shop-Tiefenprüfung statt.

Der Interessent müsste daher für sein Anliegen bei der IT-Recht Kanzlei das Schutzpaket Komfort-Schutz + Update Service wählen.

Kosten pro Jahr / 12 Monate für 1.017 EUR netto (549 EUR netto einmalig und 39 EUR netto monatlich).



Mitgliedschaftspaket Händlerbund

Der Händlerbund bietet Basic, Premium und Unlimited Mitgliedschaftspakete an.

Der Interessent müsste beim Händlerbund für sein Anliegen das Mitgliedschaftspaket Unlimited wählen.

Das Unlimited Mitgliedschaftspaket beinhaltet nur eine Shop-Tiefenprüfung. Der Interessent müsste beim Händlerbund 2 zusätzliche Shop-Tiefenprüfungen beauftragen. Kosten pro Shop-Tiefenprüfung 238,80 EUR netto (19,90 €/Monat netto zahlbar als Jahresbeitrag), also für 2 weitere Plattformen 477,60 EUR netto.

Die Gesamtkosten beim Händlerbund pro Jahr / 12 Monate betragen damit 876,60 EUR netto, 73,05 EUR netto monatlich [Stand 31.3.2015, Frühlingsrabatt 2 Monate berücksichtigt], statt 956,40 EUR netto (79,70 EUR netto monatlich ohne Rabatte).



Rechtsanwalt Gerstel – IT-Recht Kanzlei aus München – Händlerbund

Dieser Preisvergleich soll Interessenten die Möglichkeit geben, meine Preise für AGB (B2C / B2B) für ebay, Onlineshop, Amazon + Updateservice für 12 Monate mit Shop-Tiefenprüfung für alle Portale mit den Preisen der IT-Recht Kanzlei und dem Händlerbund zu vergleichen.

Auf meiner Website finden Sie eine tabellarische Gesamtübersicht.


Wie kann ich Ihnen helfen?

Rufen Sie mich gerne an

Ihr Andreas Gerstel Rechtsanwalt Fachanwalt für gewerblichen RechtsschutzFachanwalt für Urheber- und Medienrecht