Abmahnung Rechtsanwalt Apostolos Saroglakis - wettbewerbswidrige Abmahnung wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrung

28.09.2012338 Mal gelesen
Schon öfter haben wir darüber berichtet wie wichtig es für Online-Händler ist, rechtmäßige Widerrufsbelehrungen im Rahmen ihres Internetauftritts zu verwenden.

Schon oft haben wir in unserer anwaltlichen Beratungspraxis den Fall gehabt, dass Online-Shop-Betreiber Opfer wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen geworden sind, weil sie fehlerhafte Widerrufsbelehrungen verwendet haben.

Ein uns bekannt gewordenes, aktuelles Beispiel sind wettbewerbsrechtliche Abmahnungen, die von Rechtsanwalt Apostolos Saroglakis etwa für die Firma Steve Müller Design oder BIRNEX e.K. - Ismet Polat ausgesprochen werden, welche als Mitbewerber der Abgemahnten Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht durch die Verwendung fehlerhafter oder veralteter Widerrufsbelehrungen geltend machen.

An dieser Stelle sei nochmals ausdrücklich gesagt, dass eine solche Verwendung veralteter oder fehlerhafter Widerrufsbelehrungen in aller Regel tatsächlich ein Gesetzesverstoß darstellt, welche von Mitbewerbern auch außergerichtlich verfolgt werden dürfen. Fälle, in denen Gerichte solche Verstöße als Bagatellvergehen eingestuft haben, sind vor dem Hintergrund der Gewährung eines effektiven Verbraucherschutzes durchaus selten.

Diesen stehen dann in erster Linie Unterlassungsansprüche sowie ein Anspruch auf Ersatz der ihnen durch die Rechtsverfolgung entstandenen Rechtsanwaltskosten, die durchaus mehrere hundert Euro betragen können, so auch im vorliegenden Fall. Ferner kann Mitbewerbern auch ein Schadensersatzanspruch zustehen, allerdings ist im Bereich vor allem der kleinen Internetshops äußerst schwer nachzuweisen, dass ein Schaden auch konkret entstanden ist, also dass durch die konkrete falsche Widerrufsbelehrung sich ein Verbraucher gegen den Einkauf beim Abmahnenden entschieden hat und diesem damit Verluste entstanden sind.

Sollten auch Sie eine Abmahnung von Rechtsanwalt Apostolos Saroglakis erhalten haben, so sollten Sie sich umgehend, und vor allem vor Unterzeichnung einer etwaig mitgeschickten vorformulierten strafbewehrten Unterlassungserklärung, anwaltliche Hilfe sichern. Denn mit der unbedachten Unterzeichnung einer solchen ungeprüften Unterlassungserklärung können ggf. Ansprüche unnötigerweise anerkannt werden, was eine Verteidigung erheblich erschweren kann.

Sollten auch Sie eine Abmahnung von Rechtsanwalt Apostolos Saroglakis erhalten haben, so können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir haben bereits eine Vielzahl Abgemahnter vertreten und wissen, worauf es für eine erfolgreiche Verteidigung ankommt.

haftungsrecht.com -  wir beraten Sie in Abmahnfällen sofort und bundesweit.

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Jorma Hein | Philipp Achilles

 

Tel.:      06421-309788-0

Fax.:    06421-309788-99

 

Web:    www.haftungsrecht.com

E-Mail:  [email protected]