Hilfe bei Abmahnung Baker & McKenzie Rechtsanwälte - Power Balance Handels GmbH - Markenrechtsverletzung "POWER BALANCE Armbänder"

10.08.2011736 Mal gelesen
Die Firma Power Balance geht gegen die Einfuhr und den Vertrieb von Plagiaten vor - Abmahnungen durch die Kanzlei Baker & McKenzie

Die Power Balance Handels GmbH geht derzeit gegen die Einfuhr und den Vertrieb gefälschter "POWER BALANCE"-Armbänder vor. Wir beobachten entsprechende Abmahnungen durch die Kanzlei Baker & McKenzie.

Werden gefälschte Armbänder mit den Kennzeichen "POWER · BALANCE PERFORMANCE TECHNOLOGY" oder "POWER · BALANCE" in die Bundesrepublik Deutschland eingeführt oder dort vertrieben, kann ein Verstoß gegen das MarkenG vorliegen. Voraussetzung ist allerdings, dass ein Handeln im geschäftlichen Verkehr vorliegt.

In den Abmahnschreiben werden Ansprüche auf Unterlassung, Zustimmung zur Vernichtung der beschlagnahmten Waren sowie Auskunft geltend gemacht.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie auf unserer Internetseite. Hier finden Sie außerdem Tipps zur richtigen Vorgehensweise.

Haben auch Sie eine Abmahnung der Baker & McKenzie Rechtsanwälte erhalten? Als Betroffener können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir verfügen über eine umfangreiche Erfahrung mit Abmahnungen wegen der Verletzung des Markenrechts und helfen auch Ihnen gerne weiter.

  

haftungsrecht.com -  mit der Erfahrung aus 2.000 Filesharing-Mandaten jährlich beraten wir Sie in Abmahnfällen sofort und bundesweit.

 

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Jorma Hein | Philipp Achilles | Albina Bechthold ?Oliver Schmidt

 

Tel.:      06421-309788-0

Fax.:    06421-309788-99

 

Web:    www.haftungsrecht.com

E-Mail:  [email protected]