FG Düsseldorf: Zinsen aus Kapitallebensversicherungen können steuerpflichtig sein

09.04.2009629 Mal gelesen

 

 
Zinsen aus Kapitallebensversicherungen können der Einkommenssteuerpflicht unterliegen. Das hat das Finanzgericht Düsseldorf entschieden und damit die Steuerbescheide eines Finanzamts für rechtmäßig erklärt (Urteil vom 18.12.2007, Az: 13 K 3342/05). Nachdem am 17.02.2009 der Nichtzulassungsbeschwerde stattgegeben wurde, ist das Verfahren nun vor dem Bundesfinanzhof anhängig (Az: VIII R 7/09).
 
Für Fragen zum Thema wenden Sie sich bitte an die
Rechtsanwälte Leipold & Coll. in München oder Frankfurt a.M.
Rechtsanwalt Michael A. Leipold
Max-Joseph-Str. 7 A                  Mainzer Landstraße 16
80333 München                          60325 Frankfurt a. M.
Tel: 089 - 69 38 69 0                  Tel.: 069 - 97 16 84 53
E-Mail: [email protected]           E-Mail: [email protected]