Schwerbehinderung bei Psoriasis-Arthritis

Soziales und Sozialversicherung
06.02.20116929 Mal gelesen
Entzündlich-rheumatische Erkrankungen beeinflussen den GdB. Schon bei geringen Auswirkungen (leichtgradige Beschwerden, je nach Art und Umfang des Gelenkbefalls, geringe Krankheitsaktivität) kann der Einzel-GdB 20–40 betragen und ist im Rahmen der Gesamtwürdigung zu berücksichtigen

Sozialgericht Hannover, 28 SB 167/10

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Dieser Beitrag dient zur allgemeinen Information und entspricht dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Eine individuelle Beratung wird dadurch nicht ersetzt. Jeder einzelne Fall erfordert fachbezogenen Rat unter Berücksichtigung seiner konkreten Umstände. Ohne detaillierte Beratung kann keine Haftung für die Richtigkeit übernommen werden.  Vervielfältigung und Verbreitung nur mit schriftlicher Genehmigung des Verfassers.

 

rkb-recht.de
Rechtsanwalt Peter Koch
Hohenzollernstraße 25
30161 Hannover
Tel.: 0511/27 900 182
Fax: 0511/27 900 183
www.rkb-recht.de
[email protected]