Mahnbescheide der Rechtsanwälte Rainer Haas & Kollegen im Auftrag der Russkoe Stschaste Houm Video GmbH - EUR 1.482,93 Forderung!

17.06.20112708 Mal gelesen
Rechtsanwälte Haas & Kollegen beantragen Mahnbescheide, um die Zahlungsforderungen aus urheberrechtlichen Abmahnungen der Anwaltskanzlei Kruse durchzusetzen!

Derzeit beobachten wir, dass die Kanzlei Rainer Hass & Kollegen mit Sitz in Baden-Baden Mahnbescheide für die Russkoe Stschaste Houm Video beantragt. Geltend gemacht wird eine Forderung aus der unerlaubten Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke. Zuvor ist in aller Regel eine entsprechende Abmahnung durch Rechtsanwältin Doreen Kruse ausgesprochen werden. Wird die Zahlungsforderung nicht erfüllt, versucht anschließend das Inkassounternehmen Infoscore eine Durchsetzung. Bleibt auch dies erfolglos, wird die Angelegenheit in einigen Fällen an die Kanzlei Haas & Kollegen übergeben.

Gerichtliche Mahnbescheide müssen von den Betroffenen unbedingt ernst genommen werden. Bei widerspruchslosem Fristablauf kann der Antragsteller einen Vollstreckungstitel erwirken.

Wenn auch Sie eine urheberrechtliche Abmahnung oder einen gerichtlichen Mahnbescheid erhalten haben, sollten Sie umgehend reagieren. Gerne stehen wir Ihnen dabei mit unserer umfangreichen Erfahrung zur Seite.

haftungsrecht.com -  mit der Erfahrung aus 2.000 Filesharing-Mandaten jährlich beraten wir Sie in Abmahnfällen sofort und bundesweit.

 

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Jorma Hein | Philipp Achilles | Albina Bechthold ?Oliver Schmidt

 

Tel.:      06421-309788-0

Fax.:    06421-309788-99

 

Web:    www.haftungsrecht.com

E-Mail:  [email protected]