Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung "Der blutige Pfad Gottes" im Auftrag der Firma Contra Piracy - Worldwide Association Of Private Internet - Investigation Companies durch die Rechtsanwälte SKW S

16.08.2010847 Mal gelesen
Im Rahmen eines Beratungsmandats wurde bekannt, dass die Rechtsanwaltskanzlei SKW Schwarz im Auftrag der Contra Piracy - Worldwide Association Of Private Internet - Investigation Companies Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen in sog. Filesharing –Netzwerken an dem Filmwerk "Der blutige Pfad Gottes" versendet.


Es wird die Abgabe einer strafbewehrte Unterlassungserklärung gefordert und die Zahlung eines pauschalisierten Schadenersatzes inkl. Rechtsanwaltskosten in Höhe von 320,00 € verlangt.

 Wurden Sie auch abgemahnt?

Abmahnung SKW Schwarz - Kanzlei Gerstel

Weitere Informationen über aktuelle Abmahnungen erhalten Sie unter: oder

 http://www.abmahnberatung.de

Wir beraten Betroffene, die unter anderem von den nachfolgenden Kanzleien eine Abmahnung oder Zahlungsaufforderung erhalten haben. Durch Anklicken des jeweiligen Links erhalten Sie nähere Informationen zu den einzelnen Kanzleien, Auftraggebern und Abmahnungen: