Abmahnung von Waldorf Frommer für Warner Bros.

30.01.202020 Mal gelesen
Hilfreiche Tipps und aktuelle Hinweise zu Filesharing-Abmahnungen von Waldorf Frommer. Gerne sind wir behilflich.

Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer aus München ist auch im Jahre 2020 in der Verfolgung angeblicher urheberrechtlicher Verstösse ("Filesharing") tätig. Vorliegend geht es im Auftrag der Warner Bros. Entertainment Inc., um das Filmwerk "Fantastic Beasts and where to find them"

Im diesem ersten Film der Reihe "Phantastische Tierwesen" besucht der exzentrische Magizoologe Newt Scamander die US-amerikanische Stadt New York. Als einige magische Kreaturen aus seinem verwitterten Koffer entkommen, verursacht dies Chaos in der Stadt. Scamander wird verhaftet und zum MACUSA gebracht, dem Magischen Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika. Dort fordert ihn dessen Präsidentin Seraphina Picquery auf, ihr seinen Koffer auszuhändigen. Ihm wird vorgeführt, für welche Vorfälle seine entflohenen Tierwesen verantwortlich sind, aber aufgrund seiner weitreichenden Kenntnisse wird Scamander schnell klar, dass sie nicht an allem Ungewöhnlichen schuld sein können, das sich in New York ereignet. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Phantastische_Tierwesen_(Filmreihe)#Phantastische_Tierwesen_und_wo_sie_zu_finden_sind)

Oben genanntes Filmwerk soll auf einer sog. "Internettauschbörse" bzw. in einem "Filesharing-Netzwerk" von vom Abgemahnten über seinen Internetanschluss angeboten und öffentlich zugänglich gemacht worden sein. 

 

Was wird in dem Schreiben verlangt?

  • Die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung (eine Mustererklärung liegt dem Schreiben bei).
  • Zahlung eines sog. "Vergleichsbetrages", der sich aus angeblich entstandenen Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Brauche ich einen Anwalt?

Immer wieder geistert in Internetforen der Rat umher, eine Abmahnung sei selbst ohne Probleme zu lösen bzw. man könne sich selbst eine Unterlassungserklärung basteln.

Beachten Sie jedoch:

Wird die Unterlassungserklärung zu weit abgegeben, gehen Sie ein unnötiges Haftungsrisiko für die Zukunft ein. Wird die Unterlassungserklärung aufgrund einer Abmahnung aber zu strikt eingeschränkt, muss der Abmahner diese nicht akzeptieren, sodass sich dieser kostenträchtiger Gerichtsprozesse bedienen kann. Auch ist es wichtig, sich klar zu machen, dass die richtigen juristischen Argumente notwendig sind, um die Zahlung des geforderten Betrags zu vermeiden oder zumindest diesen deutlich zu reduzieren. Aufgrund der komplexen juristischen Hintergründe und Konstellationen sollte dies nur durch einen versierten Rechtsanwalt geschehen. Denn Sparen am falschen Ende kann teuer werden.

Was kann ich als Rechtsanwalt für Sie tun?

Bei der Vielzahl der Konstellationen und möglichen Rechtsfolgen empfiehlt es sich, sich fachkundig beraten zu lassen.

Kontaktieren Sie uns (ggf. mit gleichzeitiger Übersendung Ihrer Abmahnung). Das erste Beratungsgespräch ist kostenlos. Wir besprechen hier die genauen Umstände Ihres konkreten Einzelfalls und bauen dementsprechend eine auf Sie passende Verteidigungsstrategie auf.

Viele Argumente, die man bei einer ersten Internetrecherche sammelt, bringen für eine effektive Verteidigung gegen Waldorf Frommer gar nichts. Die Fälle müssen heute sehr individuell verteidigt werden.

Dafür sind wir gerne für Sie da.

Ihr Rechtsanwalt Tawil

Mehr Informationen zu Abmahnungen finden Sie im Internet auf unserer Homepage.