Wölbern Invest Fonds Holland 55: Insolvenzantrag gestellt – Fachanwalt informiert

Wölbern Invest Fonds Holland 55: Insolvenzantrag gestellt – Fachanwalt informiert
17.07.2014259 Mal gelesen
Anlegern des Wölbern Invest Fonds Holland 55 droht Totalverlust ihres eingebrachten Kapitals

Das viele Wölbern Fonds mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen haben, ist längst kein Geheimnis mehr. Betroffen ist nun auch der 2003 aufgelegte und bis 2004 vertriebe Wölbern Immobilienfonds Holland 55. So hat das Fondsmanagement am 02.06.2014 beim Amtsgericht Hamburg Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens Az. 67c IN 176/14 gestellt. 

Der Immobilienfonds investierte die von den Anlegern eingezahlten Gelder sowie Fremdkapital in eine Büroimmobilie in Holland. Diese stand für einen längeren Zeitraum leer, nachdem der im Jahr 2001 abgeschlossene und auf 10 Jahre befristete Mietvertrag Ende November 2011 auslief. Zwischenzeitlich ist es dem Fonds gelungen, zumindest einen Teil der Fläche erneut zu vermieten.

Obwohl die in Holland gelegene Immobilie auch weiterhin mit einer hohen Darlehnsschuld belastet ist, sollen laut Aussage der Verwaltungsgesellschaft Paribus, die den Fonds seit 2014 führt, keine Anlegergelder zurückgefordert werden. Weiterhin soll nun der Versuch unternommen werden, im Rahmen des vorläufigen Insolvenzverfahrens mit dem finanzierenden Kreditinstitut ein zukunftsfähiges Sanierungskonzept zu erstellen.

Ob der Fonds mit seiner zukünftigen Strategie Erfolg haben wird, und, falls dies nicht so ist, die Anleger auch weiterhin von Rückzahlungsforderungen verschont bleiben, muss abgewartet werden. Tatsache ist jedoch, dass die Erwartungen der Anleger, denen die Kapitalanlage als sichere und ideale Altersvorsorge verkauft wurde, nicht erfüllt wurden.
Im Ergebnis stehen die Anleger aktuell schlechter, als zu beginn ihrer Investition.

Die Anwaltskanzlei für Anlegerschutz, Bankrecht und Kapitalanlagerecht
Die IVA Rechtsanwalts AG ist eine auf den Anlegerschutz spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei, die bundesweit ausschließlich geschädigte Kapitalanleger vertritt. Aufgrund unserer konsequenten Spezialisierung auf das Kapitalanlagerecht und dadurch, dass wir ausschließlich für geschädigte Kapitalanleger tätig werden, bieten wir Anlegerschutz auf höchstem Niveau.

Für weitere Informationen oder Fragen rund um die Wölbern Fonds stehen wir Ihnen auf www.anlegerschutz.ag gerne zur Verfügung.

IVA Rechtsanwalts AG
R3, 4-5
68161 Mannheim

Telefon: 0621 / 18 000 0
Telefax: 0621 / 18 000 99
E-Mail: [email protected]
www.anlegerschutz.ag