AXA Immoselect: Verkauf von fünf Immobilienbeteiligungen unter Wert – Anteilspreis sinkt um 64 Cent

AXA Immoselect: Verkauf von fünf Immobilienbeteiligungen unter Wert – Anteilspreis sinkt um 64 Cent
26.12.2013424 Mal gelesen
Erneuter Immobilienverkauf unter Verkehrswert – Der Normalfall?

Erneut Verkauf der sich in der Abwicklung befindliche Immobilienfonds Objekte unter Verkehrswert. Für Anleger ist es umso ärgerlicher, da es sich hierbei nicht um den ersten Immobilienverkauf unter Wert handelt.

Nach einer Ad-Hoc Mitteilung des Fondsmanagement vom 18.12.2013 verringert sich der Anteilspreis des Sondervermögens AXA Immoselect infolge des Verkaufs von fünf Immobilienbeteiligungen in Polen mit Ablauf des 31.12.2013 um ca. 64 Cent. Über die genaue Anteilspreisänderung werden die Anleger zu Anfang 2014 von der Fondsgesellschaft informiert. Nach Angaben des Fondsmanagement sei der Verkauf mit einem Abschlag von 21% unter Verkehrswert verbunden. Ursächlich hierfür soll die geringe Nachfrage nach Minderheitsbeteiligungen an Immobiliengesellschaften sein.

Ob der Fonds weitere Immobilien unter Wert veräußert und damit den Anteilspreis weiter senkt, bleibt abzuwarten. Fakt ist jedoch, dass es sich bei der Immobilie in Düsseldorf nicht um einen Einzelfall handelt.

Die Wertkorrektur der Anteilspreise kommt nicht unerwartet. Bereits in den letzten Wochen hatte die Ratingagentur Scope auf diese zu erwartenden Umstände aufmerksam gemacht.

Hilfe für betroffene Anleger – Schadensersatzansprüche geltend machen
Betroffene Anleger des AXA Immoselect haben uns bereits übereinstimmend bestätigt, dass ihnen der Fonds als sichere Kapitalanlage verkauft wurde. Auf etwaige Risiken, wie sie sich aktuell realisieren, wurde nicht hingewiesen. Der AXA Immoselect wurde als risikofreie und regelmäßig als sichere Anlage beworben. Des Weiteren sind sich die betroffenen Anleger einig, dass sie bei Kenntnis der tatsächlich bestehenden Risiken keinesfalls in den Fonds investiert hätten.

Die IVA Rechtsanwalts AG berät Sie im Zusammenhang mit dem AXA Immoselect. Wir prüfen in einer persönlichen Beratung, ob Sie mit Aussicht auf Erfolg Ihre Ansprüche durchsetzen können.

Weitere Informationen sowie rechtliche Hilfe finden Sie auf unserer Internetpräsens unter: www.anlegerschutz.ag\AXAImmoselect

IVA Rechtsanwalts - Aktiengesellschaft Willy - Brandt - Platz 13 68161 Mannheim

Telefon: 0621 / 18 000 0 Telefax: 0621 / 18 000 99

[email protected] www.anlegerschutz.ag