DEGI Europa und P2 Value: Abwicklung kann über Jahre gehen - Fachanwalt informiert

DEGI Europa und P2 Value: Abwicklung kann über Jahre gehen - Fachanwalt informiert
17.10.2013369 Mal gelesen
Offene Immobilienfonds DEGI Europa und P2 Value

Am 30. September ist die dreijährige Auflösungsfrist für die beiden Offenen Immobilienfonds DEGI Europa und Morgan Stanley P2 Value zu Ende gegangen. Nun haben die Depotbanken das Ruder in die Hand genommen und übernehmen die weitere Abwicklung der beiden Fonds. Für den Immobilienfonds DEGI Europa ist die Commerz­bank, für den P2 Value die Caceis Bank Deutschland, zuständig. Bei beiden Fonds befinden sich noch Immobilien im Portfolio, die nach und nach Veräußert werden. Wie viel Zeit die restliche Abwicklungsphase und damit der Verkauf der Immobilien in Anspruch nehmen wird, bleibt abzuwarten. Die Abwicklung könnte sich jedoch noch über Jahre ziehen.

Keine Fristen für Immobilienverkauf
Eine gesetzliche Vorgabe, in welchem zeitlichen Rahmen die Immobilien veräußert werden müssen, gibt es nicht. Die Fonds werden versuchen, die Immobilien möglichst zu einem guten Kurs zu veräußern. Dass dies nicht immer gelingt, kann aktuell am Immobilienfonds AXA Immoselect beobachtet werden. Der Offene Immobilienfonds veräußerte mehrere im Bestand befindliche Immobilien deutlich unter Verkehrswert.

Seit Bekannt­gabe der Auflösung haben die Anleger der beiden Fonds deutliche Verluste hinnehmen müssen. Beim DEGI Europa sind dies 26 Prozent, beim P2 Value rund 18 Prozent.

Hilfe für betroffene Anleger – Schadensersatzansprüche geltend machen
Betroffene Anleger der beiden Offenen Immobilienfonds haben uns bereits übereinstimmend bestätigt, dass ihnen die Fonds als sichere Kapitalanlagen verkauft wurden. Auf etwaige Risiken, wie sie sich aktuell realisieren, wurde nicht hingewiesen. Des Weiteren sind sich die betroffenen Anleger einig, dass sie bei Kenntnis der tatsächlich bestehenden Risiken keinesfalls in die Fonds investiert hätten.

Die IVA Rechtsanwalts AG berät Sie im Zusammenhang mit dem DEGI Europa sowie P2 Value. Wir prüfen in einer persönlichen Beratung, ob Sie mit Aussicht auf Erfolg Ihre Ansprüche durchsetzen können.

Weitere Informationen sowie rechtliche Hilfe finden Sie auf unserer Internetpräsens unter: www.anlegerschutz.ag

IVA Rechtsanwalts - Aktiengesellschaft Willy - Brandt - Platz 13 68161 Mannheim

Telefon: 0621 / 18 000 0 Telefax: 0621 / 18 000 99

[email protected]www.anlegerschutz.ag