Abmahnung des Herrn Ronny Sorgenfrei über Rechtsanwälte Dinter Kreißig & Partner wegen Markenrechtsverletzung (Marke „EisenRon“)

Abmahnung des Herrn Ronny Sorgenfrei über Rechtsanwälte Dinter Kreißig & Partner wegen Markenrechtsverletzung (Marke „EisenRon“)
26.06.2015175 Mal gelesen
Haben auch Sie eine Abmahnung von den Rechtsanwälten Dinter Kreißig & Partner für Herrn Ronny Sorgenfrei erhalten? Dann stehe ich auch Ihnen gerne für eine Beratung zur Verfügung.

Herr Ronny Sorgenfrei lässt über seine Rechtsanwälte aktuell markenrechtlich abmahnen. In dem mir aktuell vorliegenden Abmahnschreiben wird neben der Verletzung der Rechte an der Marke „EisenRon“ auch eine wettbewerbswidrige Irreführung gerügt. Konkret geht es um Angebote von Terassenschrauben bei amazon. Zur Begründung wird zunächst auf die Eintragung der deutschen Wortmarke mit der Register-Nr. 302014063642 verwiesen. Im Weiteren wird dann ergänzend ausgeführt, dass das Unternehmen des Abmahners am weltweiten GS1-Identifikationssystem teilnimmt und dass es eine bestimmte Globale Identifikationsnummer erhalten habe, die die Zuordnung eigener EAN / GTIN ermögliche. Die auf dieser Grundlage erstellten amazon-Angebote sollen sich deshalb auf seine Produkte beziehen, weshalb in dem Anhängen an die Angebote eine irreführende Angabe liege.

 

Mit der Abmahnung wird zunächst eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung gefordert. Ein Entwurf für eine solche Erklärung ist dem Schreiben jedoch nicht beigefügt. Die Abmahnkosten werden auf Grundlage eines Gegenstandswertes von 70.000,00 Euro bei Berücksichtigung einer 1,3 Geschäftsgebühr in Höhe von 1.752,90 Euro beziffert.

 

Des Weiteren werden Ansprüche auf Auskunfterteilung und Schadensersatz geltend gemacht.

 

Wenn auch Sie eine Abmahnung des Herrn Ronny Sorgenfrei über Rechtsanwälte Dinter Kreißig & Partner wegen Markenrechtsverletzung (Marke „EisenRon“) erhalten haben, empfehle ich Ihnen, sich in der Angelegenheit beraten zu lassen. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, auf die Abmahnung zu reagieren. Gerne berate ich auch Sie zu den verschiedenen Reaktionsmöglichkeiten mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen.

 

 

Sie wünschen eine konkrete Beratung zu der Ihnen vorliegenden Abmahnung?

 

Dann rufen Sie mich doch einfach an unter 0381 – 260 567 30.

Oder Sie schicken mir eine Email an [email protected]

Gerne höre ich von Ihnen.

 

Umfangreiche Informationen zu verschiedenen markenrechtlichen Fragestellungen, die für Onlinehändler relevant sind, finden Sie auf der Homepage meiner Kanzlei unter www.internetrecht-rostock.de und auf meinen Seiten in den sozialen Netzwerken.

 

Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch für eine Beratung Ihres Online-Shops zur Verfügung.

 

Rechtsanwalt Andreas Kempcke

 

Fachanwalt für IT-Recht

http://www.facebook.com/RechtsanwaltAndreasKempcke

http://plus.google.com/+RAAndreasKempcke