Abmahnung Negele, Zimmel, Greuter, Beller Rechtsanwälte - Morphicon Ltd. – ArmA II – Die ultimative Militärsimulation -

29.04.20101524 Mal gelesen
Wie wir an dieser Stelle bereits berichteten, mahnt die Augsburger Kanzlei Negele, Zimmel, Greuter, Beller derzeit die unberechtigte Verwertung urheberrechtlich geschützter Computerspiele in Internet-Tauschbörsen ab.
 
 
Die Rechtsanwaltskanzlei Negele, Zimmel, Greuter, Beller war bisher dafür bekannt, Mandanten aus dem Bereich der Erotikbranche zu vertreten. Insofern handelt es sich um eine völlig neue Kategorie von Abmahnungen.
 
Neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung wir die Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrages in Höhe von EUR 703,00 verlangt.
 
In diesem Zusammenhang ist jedoch besonderes von der vorschnellen Unterzeichnung der beigefügten strafbewehrten Unterlassungserklärung abzuraten. Mit ihrer Unterschrift erkennen sie die Verletzungshandlung und sämtliche geltend gemachten Ansprüche an. Dieses faktische Schuldanerkenntnis kann unter Umständen eine 30jährige Bindung begründen.
 
Angesichts dieser Umstände ist bei der Abgabe der geforderten strafbewehrten Unterlassungserklärung besondere Vorsicht geboten. Unsere Erfahrung zeigt, dass sich in vielen Fällen zum Schutz der Betroffenen eine abgeänderte Unterlassungserklärung durchsetzen lässt.
 
Sollten auch Sie eine Abmahnung der Rechtsanwälte Negele, Zimmel, Greuter, Beller aus Augsburg erhalten haben, so können Sie sich jederzeit an uns wenden.
 
Hier finden Sie mehr zum Thema Abmahnung.
 
 
 
haftungsrecht.com - mit der Erfahrung aus 2.000 Filesharing-Mandaten jährlich beraten wir Sie in Abmahnfällen sofort und bundesweit.
 
Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Jorma Hein | Philipp Achilles
 
Tel.:      06421 - 309788-0
Fax.:     06421 - 309788-99