Abmahnung Komtechnik GmbH aus Aschaffenburg durch Rechtsanwalt Gereon Sandhage

Abmahnung Komtechnik GmbH aus Aschaffenburg durch Rechtsanwalt Gereon Sandhage
21.03.2017274 Mal gelesen
Die Komtechnik GmbH aus Aschaffenburg vertreten durch Rechtsanwalt Gereon Sandhage hat mit Schreiben vom 20.3.2017 einen eBay-Verkäufer abgemahnt, weil dieser es unterlassen hat, auf die OS-Plattform hinzuweisen.

Jetzt wird eine strafbewehrte Unterlassungserklärung bis zum 28.3.2017 gefordert und Kosten von 281,30 EUR verlangt.

Viele wissen gar nicht, was die OS-Plattform eigentlich ist. Auf einmal kommt dann solch eine Abmahnung und man wird erstmals mit diesem Thema konfrontiert. Spätestens dann haben sich Händler mit der OS-Plattform zu befassen.

Weitere Informationen zur OS-Plattform finden Sie auf meiner Webseite unter: http://www.anwaltblog24.de/os-plattform.html

Natürlich helfe ich Ihnen bei Ihrer Abmahnung und ich kann Sie durch meinen Updateservice auch vor künftigen Abmahnungen schützen, denn nur derjenige der immer up-to-date ist, muss keine lästige Abmahnung befürchten.


Erfahrung aus über 10.000 Abmahnfällen

Ich helfe seit über 10 Jahren Betroffenen bei Abmahnungen und der Absicherung von Onlineshops, eBay-Auftritten und Amazon Profilen. Mehr als 10.000 Abmahnfälle habe ich bereits bearbeitet und über 1.000 individuelle Shopabsicherungen vorgenommen. Ich weiß genau, wie man einen eBay-Auftritt oder Onlineshop abmahnsicher gestaltet.

Fordern Sie noch heute Ihr persönliches Angebot bei mir an.


Ihr Andreas Gerstel
Rechtsanwalt
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Tel.: 02571 - 921 899 0
Fax: 02571 - 921 899 9
E-Mail: [email protected]

www.anwaltblog24.de